Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Macht die Scholle 34 winterfest!

Fill 100x100 bp1509026735 big 23983405 0 200 200

Spende Zeit oder Material für die Dachsicherung des zukünftigen Nachbarschaftshauses Scholle 34 in Potsdam-West

J. van den Dool von Stadtteilnetzwerk Potsdam-West e.V.Nachricht schreiben

Der Nachbarschaftsgarten Scholle 34 hat in diesem Jahr seine zweite Saison erlebt. Er wurde von vielen Potsdamerinnen und Potsdamern gestaltet, genutzt und als Ort der Begegnung genossen. Auch die ehemalige Trattoria wurde schon für einige Veranstaltungen zugänglich gemacht. 
Sowohl Garten als auch Haus brauchen nun unsere Zuwendung, um den Winter gut durchzustehen: Spenden für Material um das Dach zu sichern sind überlebensnotwendig - es ist so marode, dass es ohne Intervention einen weiteren Winter nicht überleben könnte, denn eindringendes Wasser wird zu Frostsprengungen führen. Stadt und Schlösserstiftung werden hierfür nichts geben, auch die Förderung des Stadtteilnetzwerks für seine Arbeit darf nicht für Investitionen im Haus verwendet werden. Deswegen machen wir diesen Spendenaufruf: Dieses Jahr müssen wir noch 4.300 € für Material- und Honorarkosten sammeln: Dachpappe und Kleinteile. Der Dachdecker wird diese liefern und verzichtet auf ein normales Honorar, bekommt dafür eine bescheidene Honorarpauschale.

Ein Arbeitseinsatz am Samstag, 11.11.2017 ab 10 Uhr auf der Scholle 34 lädt alle ein zum Laub harken und Fegen, zum Regenrinnen säubern, häckseln und zur Vorbereitung für die Dachsicherung. Aber keine Sorge! Nur Profis gehen auf's Dach, alle anderen können helfen beim Material sammeln und auf's Dach bringen. 

So kann jeder – egal ob er Geld oder Zeit oder beides hat – Hilfe leisten. Damit setzen wir in Potsdam ein Zeichen, dass wir aus eigener Kraft und Initiative etwas erreichen können. Vielen Dank im Voraus, im Namen von allen, denen der Zustand und die Zukunft der Scholle 34 am Herzen liegen!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten