Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Flüchtlingshilfe in Uganda

Mojo, Uganda

Flüchtlingshilfe in Uganda

Fill 100x100 bp1507901937 je somalia ca 050

In Uganda unterstützen wir Flüchtlinge, die den Südsudan aufgrund des Bürgerkrieges verlassen mussten. Als Basis dient uns ein Krankenhaus, von dem aus wir Flüchtlinge und Bevölkerung mit Nahrung und Basismedizin versorgen.

F. Bähr von Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.Nachricht schreiben

 Zwar gilt Ugandas Umgang mit den Flüchtlingen als Musterbeispiel, doch im Hinblick auf die medizinische Versorgung gibt es noch eine Menge zu tun. Kein Land hat im letzten Jahr mehr Flüchtlinge aufgenommen, als der Binnenstaat in Ostafrika. Obwohl Uganda zu den ärmsten Ländern der Welt gehört, soll hier jedem Flüchtling ein Stückchen Land zugewiesen werden.

Unsere Aufgabe in Uganda ist in erster Linie in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium die medizinische Versorgung der Bevölkerung und der vielen Flüchtlinge. Dabei dient das Krankenhaus in Mojo, das von uns auch technisch betreut wird, als Basis. Desweiteren arbeiten wir an einem Konzept, um die Lage der Flüchtlinge in Bezug auf hygienische Verhältnisse, Wasser- und Lebensmittelversorgung konsequent zu verbessern.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten