Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spende für den Goldenen Windbeutel 2019!

Berlin, Deutschland

Spende für den Goldenen Windbeutel 2019!

Berlin, Deutschland

Ein Preis, über den sich der Gewinner nicht freut: der Goldene Windbeutel. Im letzten Jahr ging er an das "Smartwater" von Coca-Cola. Bitte unterstütze uns mit deiner Spende!

Gabriele R. von foodwatch e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Schon fünf, zehn oder fünfzehn Euro helfen bei der Finanzierung des Goldenen Windbeutels 2019. Spende jetzt!

Was ist der Goldene Windbeutel? 

Ein Preis, über den sich der Gewinner nicht freut: Das ist der Goldene Windbeutel. Seit 2009 verleiht foodwatch e.V. den Goldenen Windbeutel für die dreisteste Werbelüge der Lebensmittelindustrie. Gewählt wird er von denen, die von Konzernen viel zu oft getäuscht werden: den Verbraucherinnen und Verbrauchern.  

Warum ist der Goldene Windbeutel wichtig? 

Erst wenn die Etiketten ehrlich werden, können Verbraucher informierte Kaufentscheidungen treffen. Doch bisher ist Ehrlichkeit leider Mangelware bei der Lebensmittelindustrie: Überzuckerte Frühstücksflocken werden als „Fitmacher“ beworben, stinknormale Joghurts zu Gesundheitswundern aufgeblasen und Industrie-Standardware als vermeintliche „Premium“-Konfitüre vermarktet. Den dreistesten Lügnern verleiht foodwatch den Goldenen Windbeutel und legt die Verbrauchertäuschung so offen. 

Wer ist foodwatch e.V.?

foodwatch entlarvt die verbraucherfeindlichen Praktiken der Lebensmittelindustrie und kämpft für das Recht der Verbraucherinnen und Verbraucher auf qualitativ gute, gesundheitlich unbedenkliche und ehrliche Lebensmittel. foodwatch ist unabhängig von Staat und Lebensmittelwirtschaft und finanziert sich aus Förderbeiträgen und Spenden. foodwatch ist ein gemeinnütziger Verein, dem jede und jeder beitreten kann.

Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020