Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

"Jugendpark der Kulturen" - das interkulturelle Jugendprojekt in Eltville

Der Jugendpark der Kulturen in Eltville ist ein demokratisches und interkulturelles Projekt. Ein attraktives Parkgelände wird von Eltviller Jugendlichen und jungen Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft gemeinsam entwickelt und bespielt.

Gaby R. von Philipp Kraft StiftungNachricht schreiben

 
Die Philipp-Kraft-Stiftung hat sich zur Aufgabe gemacht, in Eltville und der Region den Zusammenhalt der Gesellschaft zu stärken. Hierzu organisiert sie seit 2015 niederschwellige Begegnungsräume, in denen einheimische Menschen sich mit Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund treffen, sich kennen lernen und gemeinsam aktiv werden. 
Dadurch erhalten Menschen Möglichkeiten, ihr gesellschaftliches und demokratisches Miteinander in einer neuen gemeinsamen Heimat mitzugestalten (vgl. www.philipp-kraft-stiftung.de). Mit dem Jugendpark der Kulturen hat die Stiftung ein besonderes Gelände am Rheinufer in Eltville erschlossen, das im Rahmen des Projekts als Begegnungsort für Jugendliche aller sozialen und kulturellen Gruppen im Stadt- und Kreisgebiet entwickelt und mit Leben gefüllt wird. Eine Besonderheit des Projekts liegt darin, dass sich das Parkgelände auf dem historischen Gelände der kurfürstlichen Burg in Eltville befindet und regionale Geschichte und Verwurzelung mit Fragen der künftigen Gestaltung des gesellschaftlichen Miteinanders verbindet. Ziel ist es, dass ein Raum entsteht, an dem Jugendliche interaktiv die Erfahrung machen können „Ich darf und ich will dazugehören“. 

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende bei der Umsetzung weiterer Projekte, zur Förderung des gesellschaftlichen und demokratischen Miteinanders und des Zusammenhalts der Gesellschaft. Vielen Dank!