Blockiert Sommerakademie 2011 NYOI

Ein Hilfsprojekt von „Förderverein Nationales Jugendorchester des Irak“ (G. Witteler) in Arbil, Irak

G. Witteler (verantwortlich)

G. Witteler
Zum dritten Mal soll 2011 ein Sommerkurs des Orchesters stattfinden. Zweimal hat dieser schon stattgefunden und konnte mit einem großen Abschlusskonzerte erfolgreich beendet werden. Das Besondere in diesem Jahr ist es, dass das Orchester sich auf die Teilnahme eines bedeutenden Musikfestivals in Deutschland vorbereiten wird.

Noch gibt es für das Orchester im Irak keinerlei Infrastruktur und so ist jede Sommerakademie wieder eine große finanzielle Herausforderung. Es lohnt sich, da junge Menschen aus unterschiedlichen Ethnien, Religionen und Regionen über das gemeinsame Musizieren lernen ihre Vorurteile abzubauen. Ohne internationale Unterstützung wäre dies nicht möglich.

Weiter informieren:

Ort: Arbil, Irak

Fragen & Antworten werden geladen …
  • 12 Instrumentaldozenten unterrichten die jungen Musiker während des Sommerkurses und schon vorher via Internet.

    Hochgeladen am 02.02.2011

  • Paul MacAlindin ist der Chefdirigent des Orchesters. Zwei erfolgreiche Sommerakademien mit ebenso erfolgreichen Abschlusskonzerten sind wesentlich sein Verdienst.

    Hochgeladen am 02.02.2011

  • Zuahl Sultan - die Initiatorin des Jugendorchesters. Als die den Aufruf zur Gründung startete war sie gerade 17 Jahre alt. Heute studiert Sie in Schottland und ist immer noch als Leiterin des Orchesters aktiv.

    Hochgeladen am 02.02.2011

  • Das Nationale Jugendorchester des Irak mit seiner Gründerin Zuhal Sultan und seinem Chefdirigenten Paul MacAlindin.

    Hochgeladen am 01.02.2011