Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstütze das Pilotprojekt Natur- und Bauernhof-Kindergarten "MühlMäuse"

99439 Heichelheim, Deutschland

Unterstütze das Pilotprojekt Natur- und Bauernhof-Kindergarten "MühlMäuse"

Fill 100x100 default

Modellprojekt Mühl Mäuse: Bauernhof-Kindergarten mit „Lernort Bauernhof“, Familientherapie, Fortbildung und Supervision für Pädagogen

C. Rauschenfels von Sinn-StiftungNachricht schreiben

Mit den Spendengeldern wird die Realisierung des Modell- und Bauernhof-Kindergartens MühlMäuse am Hof Mühle am See bei Weimar unterstützt.
Das Projekt hat neben der Besonderheit eines Bauernhofkindergartens, ein Alleinstellungsmerkmal mit Pilotcharakter:
Kindergärten und Grundschulen werden zu Tagesbesuchen eingeladen, es wird tiergestützte Kinder- und Familientherapie, sowie Fortbildungen für PädagogInnen und TherapeutInnen inmitten des Kinderhofes angeboten. Das bunte, lebendige Treiben von Kindern und Tieren und der Kraft der Natur kommen zur Wirkung und lassen „praxisnahes Lernen“ spürbar werden und die Kompetenz und Gabe eines jeden Kindes erkennbar werden.
Kinder brauchen günstige Lern- und Entwicklungsbedingungen und wachsen dann über sich hinaus. Die Kraft dieses Phänomens wird für den Kindergarten genutzt, als Ergänzungsort für Kindereinrichtungen, in Synergie (Sinnergie) mit Senioren, die stark eingebunden werden; Fortbildung und Supervision kann ebenfalls dort stattfinden. Ein Praxis-Zentrum als lernender Organismus, der sich selbst weiter entwickelt und anderen Orten Impuls und Modell sein wird. Aus Kindergarten wird Generationengarten.

Was bisher geschah:
Die Sinn-Stitung hat bisher sämtliche Aufbaugelder vorfinanziert und zu großen Teilen gespendet. Sie ist außerdem involviert in wichtige Gespräche, um Kooperationen zu Verbänden und Institutionen zu knüpfen,
Das Projekt existiert momentan in einem Basisgebäude, das in den letzten Zügen der Fertigstellung liegt.

Was ist geplant:
Es soll zu einem Ausbildungsinstitut für ErzieherInnen weiter entwickelt werden, das zum Ziel hat, ein modellhafter Kindergarten der Zukunft zu sein (s.o.).

Diese Haltung und das Projekt stehen im Einklang mit dem Stiftungszielen und verkörpern sie.
Die Sinn-Stiftung möchte daher helfen, dieses Zentrum entstehen zu lassen.

Wie und wodurch kann geholfen werden?
Durch Bekanntmachung des Projektes und der Spendengeldaktion und durch finanzielle und zeitlich-anpackende Unterstützung.
Es werden noch geeignete KindergärtnerInnen und Menschen gesucht, die gern Kinder auf einem Hof, bei Tieren und in der Natur und beim Handwerkeln begleiten wollen
Kontakt: info@muehleamsee.de

Wofür genau sollen Spendengelder verwendet werden?
An die Basisräume des Kindergartens gliedert sich unmittelbar ein Offenstall für Esel, ein großer Sandplatz und weitere Ställe für tiergestützte Pädagogik /Soziale Landwirtschaft an, die des Ausbaus bedürfen. Die Spendengelder werden benötigt, um die erste Phase dieses Ausbaus zu ermöglichen, damit der Modellkindergarten als erweiterete Bildungsstätte seine Tätigkeit in der oben beschriebenen Weise aufnehmen kann.

Wir stellen sicher, dass das Geld dieser zweckgebundene Spende auch dort ankommt. Mitarbeiter der Sinn-Stiftung haben persönlichen Kontakt zu den hauptverantwortlichen Organisatoren und sind in die Planung und Begleitung involviert.
Jede_r ist herzlich willkommen zum Mitmachen.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140