Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

8samkeitsgruppe hilft Kindern in Not

Wuppertal, Deutschland

8samkeitsgruppe hilft Kindern in Not

Fill 100x100 default

Die 8samkeitsgruppen sind hoch wirksame, präventive Maßnahmen für hochbelastete Kinder. Dafür hat die Alte Feuerwache Wuppertal im Jahr 2016 den 3.Platz des WDR Kinderrechtepreises belegt.

J. Heiß von Alte Feuerwache gGmbHNachricht schreiben

Die 8samkeitsgruppen sind hoch wirksame, präventive Maßnahmen für hochbelastete Kinder. Dafür hat die Alte Feuerwache Wuppertal im Jahr 2016 den 3.Platz des WDR Kinderrechtepreises belegt. 
Um diese 8samkeitsgruppen, auch in Zukunft durchführen zu können, bitten wir Sie um Unterstützung.

In die Alte Feuerwache Wuppertal kommen ca. 250 Kinder in die „Offene Tür“, hier nehmen sie u.a. an der Hausaufgabenhilfe, an Sport-, Kinderzirkus- und Theaterangeboten teil. Viele Kinder sind sehr auffällig mit einem zum Teil sehr aggressiven Verhalten oder auch Traurigkeits- und Einsamkeitsgefühlen.
Um ein genaueres Bild von den Kindern zu bekommen, haben wir in der Vergangenheit mit standardisierten wissenschaftlichen Tests eine Untersuchung durchgeführt. Sie hat ergeben, dass 54 % der Kinder, die in die Alte Feuerwache Wuppertal kommen, stark stressbelastet sind, 27 % sind sogar sehr stark stressbelastet, mit einer zum Teil offenen oder latenten Suizidalität. Unserer Beobachtung nach hat sich die Situation in der jüngeren Zeit in der Intensität und auch in der Anzahl noch einmal verschärft.
Wir haben uns die Frage gestellt, wie trotz einer Verknappung der ökonomischen Ressourcen, pädagogische Modelle geschaffen werden, die hochbelasteten Kindern helfen.
In diesem Zusammenhang haben wir uns die Ergebnisse der Resilienz- und Stressforschung angesehen. Die Erkenntnisse belegen eindeutig, dass eine konfliktsichere Beziehung zu Kindern und Jugendlichen das wirksamste Gegenmittel ist, um stressige Lebenssituationen und hochbelasteten Entwicklungsphasen zu meistern. 
Die Teilnehmer dieser Gruppe werden von uns ausgesucht. Es sind Kinder, die in (bildungs-) armen Familien aufwachsen und von einer starken psychischen Stressbelastung wie Traurigkeit, Einsamkeit, Wut und depressiver Stimmung oder auch von einer physischen Stresssymptomatik wie Kopf- Bauchschmerzen, Schlaflosigkeit, Essstörungen betroffen sind. 

In den 8samkeitsgruppen werden diese Kinder intensiv betreut, hier werden ihnen stabile konfliktsichere Beziehungserfahrungen ermöglicht. 
Die Wirkung dieser 8samkeitsgruppen kann durch eine Evaluation, die die Alte Feuerwache wiederum mit Hilfe wissenschaftlicher standardisierten Tests durchgeführt hat, belegt werden. Bei allen Kindern, die in einer 8samkeitsgruppe verlässlich und konfliktsicher betreut werden, haben sich die physischen und psychischen Stressbelastungen deutlich reduziert. Alle Kinder hatten deutlich geringere physische und psychische Stresssymptome.

Auch die Stadt Wuppertal bestätigt die Wirksamkeit und den Nutzen dieser Gruppen. Noch am 28.Juni 2017 wurde der Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal, Herr Andreas Mucke, in der Westdeutschen Zeitung mit den Worten zitiert, dass „wirksame Prävention das allerbeste Mittel ist, um Fehlentwicklungen zu vermeiden. Projekte wie die 8samkeitsgruppen in der Alten Feuerwache und viele andere sind beispielhaft und zeigen, dass Prävention wirkt.“



Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140