Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet wir wurden beklaut ... bitte helft uns unser kleines Shelter zu schützen !!

Fill 100x100 1469046712 11703567 1688703208029362 2602912277834454013 o

Unser kleines Tierheim wurde beklaut. Diebe bauten in der Nacht unsere 3 Notkennels ab und nahmen das ganze Material mit... Zäune, Wetterschutz, sowie Hundehütten... Unsere Babies brauchen dringend wieder ihr eigenes Reich, die Großen überrennen sie.

M. Joppich von Animal Heaven e.V.Nachricht schreiben

Im Oktober 2016 haben wir in Eigeninitiative ein kleines privates Tierheim in Deva errichtet, welches mittlerweile 50 Hunde beherbergt. Die Tiere vor Ort werden von Cristina Kasler (26 Jahre, verheiratet, Mutter), die mit Herz und Seele Tierschützerin ist, liebevoll versorgt und umhegt. Cristina macht so wie wir alles ehrenamtlich und jede noch so kleine Spende die wir erhalten kommt den Tieren zu Gute.
Vor kurzem wurden wieder 10 Welpen an dem kleinen Shelter ausgesetzt, die erst 6 Wochen alt waren und natürlich können wir diese kleinen Wesen nicht einfach sich selbst überlassen und so hat Cristina 2 Notkennel für die Bande gebaut. Unser Tierarzt bat auch um Hilfe für einen zutraulichen älteren Rüden den er auf der Straße aufgelesen hatte und auch dieser kam in die Obhut von Cristina. So kam es zu unserem 3. Notkennel.
Vorgestern dann die Gemeinheit schlecht hin ... wir wurden beklaut :(
Als Cristina morgens zum Tierheim kam, liefen die kleinen Welpen und der Oldi frei herum. Die 3 Notkennel wurden über Nacht einfach abgebaut... Zum Glück ist keinem unserer Hunde etwas passiert!
Die jetzt knapp 9 Wochen alten Welpen müssen sich nun einen Zwinger mit 2 erwachsenen Hunden teilen. Ein Baby wurde schon verletzt, weil es einfach von den Großen überrannt wurde.
Unser Oldi kann zum Glück vorübergehend bei einer befreundeten Tierschützerin unter kommen.

Doch nun fehlt uns einfach das Material und die nötigen finaziellen Mittel, um die Notkennel wieder aufzubauen. 
Auch würden wir gerne einen Außenzaun aufbauen, um die Tiere und das kleine Tierheim vor unerwünschten Eindringlingen zu schützen.
BITTE BITTE helft uns, wir schaffen das alleine nicht. Helft uns unsere Tier zu schützen!!! 
Viele Fellnasen und wir danken euch schon jetzt von Herzen dafür.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten