Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert RUSHI - Hilfe für Klinikkosten

Fill 100x100 a

RUSHI hatte gelähmte Hinterbeine, doch ihm konnte geholfen werden. Wir brauchen dringend Spenden um die Klinikrechnung begleichen zu können

Sandra G. von Fellnasen e.V.Nachricht schreiben

Schaut mal :(

RUSHI, noch so klein .... , wurde von Polizisten in Bulgarien auf der Straße gefunden und sie haben ihn mitgenommen, denn er konnte sich nicht bewegen, seine Hinterbeine waren gelähmt.
Die Polizisten baten uns um Hilfe und wie hätten wir nein sagen sollen?
Ja, es kommt wieder eine heftige Rechnung auf uns zu, aber wer von euch, hätte diesem armen Wesen nicht geholfen?

Rushi kam natürlich gleich in die Klinik und wurde untersucht. 
Man konnte keinen Bruch feststellen.. allerdings fand man Löcher entlang der hinteren Wirbelsäule. Deswegen tippte man auf einen Biss eines anderen Hundes, aber auch eine Schusswunde konnte nicht ausgeschlossen werden :( 
Weil der kleine Matz auf der Straße lebte, hatte sich das Gewebe entzündet und daraus resultierte dann auch die Lähmung.

Er war vom 1.4. - 27.4. in der Klinik in Bulgarien und wurde best möglich behandelt.

Es entstand uns mit allem drum und dran so eine Rechnung von 350 Euro 
Helft ihr uns diese zahlen zu können?

Rushi geht es jetzt wieder ganz gut, er flitzt und tobt auf seiner Pflegestelle in Deutschland und hat sehr gute Aussichten, dort für immer bleiben zu dürfen <3


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten