Deutschlands größte Spendenplattform

Haarzell-Leukämie-Hilfe

Ein Projekt von José Carreras Leukämie Stiftung
in Goslar, Deutschland

Die Haarzell-Leukämie gehört zu den seltensten Krankheiten. Der Haarzell-Leukämie-Hilfe e.V. ist bundesweit der einzige Selbsthilfeverein, der sich für diese seltene Erkrankung einsetzt. Helfen Sie mit Ihrer Spende und retten Sie Leben!

DJCLS Fundraising-Team
Nachricht schreiben

Die Haarzell-Leukämie gehört zu den seltensten Krankheiten. Bei Männern tritt die Erkrankung vier- bis fünfmal häufiger als bei Frauen auf. Die Altersspanne ist sehr breit, das mittlere Erkrankungsalter liegt zwischen 50 und 55 Jahren. 

Der Haarzell-Leukämie-Hilfe e.V. ist bundesweit der einzige Selbsthilfeverein, der sich für diese seltene Erkrankung einsetzt. Er hat über 400 Mitglieder. 

Die jährlich stattfindende Jahrestagung des Haarzell-Leukämie-Hilfe e.V. wurde bereits 4 Mal von der José Carreras Leukämie-Stiftung unterstützt. Insgesamt sind bereits über 13.000 € zur Förderung der Kongresse zugesagt. 

Wir möchten auch in Zukunft diese wie vergleichbare von überwiegend aus Ehrenamt organisierten Veranstaltungen unterstützen. 

Solche Tagungen bieten den Patienten und deren Angehörigen wichtige Informationen von Spezialisten und häufig die einzige Möglichkeit, andere Betroffene kennenzulernen und in Erfahrungsaustausch zu treten. 

3.500 € werden benötigt zur Unterstützung der Kosten der Jahrestagung für beispielsweise Raum und Technik sowie Druckkosten. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über