Deutschlands größte Spendenplattform

KlinikClowns-"Visiten" im Kinderkrankenhaus St. Marien, Landshut

Ein Projekt von KlinikClowns e.V.
in Landshut, Deutschland

"Dr. Pipo" und "Rosa Socke" besuchen 1x pro Woche kranke Kinder im Kinderkrankenhaus St. Marien. Das ist nur mit Spenden möglich! Damit die beiden KlinikClowns auch in Zukunft Kinder glücklich machen können, brauchen wir dringend eure Hilfe.

I. Hoffmann
Nachricht schreiben

Über das Projekt

"Dr. Pipo" und "Rosa Socke" besuchen 1x pro Woche kranke Kinder im Kinderkrankenhaus St. Marien. Das ist nur mit Spenden möglich! Damit die beiden KlinikClowns auch in Zukunft Kinder glücklich machen können, sind wir auf Unterstützung dringend angewiesen. Oft schreiben uns Eltern, wie wichtig die Besuche für ihre Kinder und auch für sie selbst sind:
"Ihr macht eine so wundervolle Arbeit und es tut den Kindern so unfassbar gut. Wir hatten erst vor drei Wochen wiederholt das Vergnügen und mein 4jähriger Sohn freut sich immer wieder.  Wieder daheim erzählt er oft davon. Es hinterlässt eine Spur der guten Zeiten im KH. Dankeschön dafür."
Bitte helft uns, Kindern ein Lachen zu schenken.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über