Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

"Community-Center" für geflüchtete Frauen und ihre Kinder in Izmir.

Izmir, Türkei

"Community-Center" für geflüchtete Frauen und ihre Kinder in Izmir.

Fill 100x100 bp1482243221 markus bw

Hier entsteht ein Hilfsprojekt für geflüchtete Frauen und ihre Kinder. Eine Nähwerkstatt und eine kleine Schule bieten Hilfe und einen Start in eine bessere Zukunft.

Markus B. von Drei Musketiere Reutlingen e.V.Nachricht schreiben

Liebe*r Spender*in,

Wie schön, dass Du hier bist!

Viele junge Frauen haben ihre Ehemänner und Familien während des Krieges in Syrien oder während ihrer Flucht verloren und vesuchen jetzt ohne Schutz mit ihren Kindern als alleinstehende und alleinerziehende Mütter in Izmir zu überleben.

Derzeit haben die meisten dieser Frauen kaum eine Möglichkeit, selbst für ihren lebensunterhalt zu sorgen. Wir wollen das ändern.

Alleinstehende, syrische Frauen in Izmir, leben sehr häufig in meist gefährlichem Umfeld oder finden Schutz in Räumlichkeiten zu völlig überhöhten und erpresserischen Preisen. Oft unausweichlich, treibt es sie folglich in den Weg der prostitution.

Durch die Erschaffung eines sicheren Raumes für diese verletzlichen Frauen und ihre Kinder, im Herzen von Buca - einem Bezirk, der 40.000 syrische Flüchtlinge beherbergt - werden wir ihnen ermöglichen, ihre Würde zu bewahren und ihnen helfen, einen sicheren Lebensunterhalt zu entwickeln.

Um dies zu erreichen, bauen wir ein Gemeinschaftszentrum mit folgenden Einrichtungen: Textilproduktion; Indoor-Markt; Kindertagesstätte; Türkische Sprachschule; Küche und Teestube; Informations- und Beratungsstelle.

Neben der Unterstützung von Frauen ist es das Ziel, ihren Kindern zu helfen, Zugang zu lokalen türkischen Schulen zu bekommen und ihnen die Möglichkeit zu schenken, schon zuvor die türkische Sprache zu lernen. Viele der Kinder hatten zuvor noch nie eine Schule besucht.

Wir haben bereits den Mietvertrag für das Gebäude unterschrieben - wir haben einige Möbel und die ersten Nähmaschinen besorgt. Aber es fehlt noch vieles um dieses Projekt zum Leben zu erwecken. Daher ist jeder auch noch so kleine Beitrag enorm wichtig - bitte hilf uns, dieses Projekt mit Leben zu füllen!

Mit ganzem Herzen sagen wir Danke!

Deine Musketiere

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten