Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

HAR Helping Animals Romania sucht Paten fuer unsere Tiere

Buftea , Rumänien

HAR Helping Animals Romania sucht Paten fuer unsere Tiere

Fill 100x100 bp1492083403 logo   weisser hund  groesser

HAR - Helping Animals Romania ist eine Non profit Organisation und Auffangstation fuer die Strassentiere naehe Bukarest und Buftea. Wir brauchen dafuer Hilfe um die monatlichen Kosten zu tragen und weiterhin helfen zu koennen.

G. Wimmer von Förderverein Treue-Pfoetchen e.V.Nachricht schreiben

Unsere Station in Buftea, in der Nähe der Hauptstadt Bukarest, gehört den Elenden und Verzweifelten – den „Underdogs“ in des Wortes schlimmster Bedeutung.
 
Ursprünglich sind wir hergekommen um durch Kastrationen die Anzahl der herrenlosen Hunde und Katzen zu verringern, sie zu versorgen und medizinisch behandeln zu lassen, bis Adoptionsplätze für sie gefunden werden. 
Wir ahnten nicht, dass wir einen Staudamm öffneten, wussten nicht, wie groß die Not der verlassenen Tiere tatsächlich ist – obwohl wir es eigentlich hätten wissen können.
 
 
Das Gelände mit den darauf stehenden Gebäuden gehört uns nicht. Wir müssen eine hohe monatliche Miete zahlen, denn es ist ein weiterer Trugschluss, dass hier alles billiger zu haben ist – weder Tierärzte noch Medikamente kosten weniger, und Futter – haben wir festgestellt – ist preiswerter in Deutschland zu bekommen
 
Dennoch bleiben wir hier und tun alles was in unserer Macht steht – für die Tiere in dieser Region und für die über 350 Hunde und Katzen, die inzwischen das einzige Asyl bevölkern, das zwischen ihnen und ihrem Elend steht…
Wir laufend auf der Suche nach Paten für unsere Tiere um die monatlichen Kosten wie Miete des Landes, Löhne fuer die Arbeiter, Tierarztkosten, Strom, Abfall usw. stemmen zu können, ... den so ein Monat ist manchmal sehr kurz!