Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstützung für einen Stamm der Huni Kuin im brasilianischen Amazonas

Fill 100x100 bp1495238543 dsc 2802

Be part of supporting the amazon tribe of the Huni Kuin in the Mother Forest of Brasil.

A. Brito von Erdbewegung e.V. Nachricht schreiben

Mein Name ist André, ich bin in Brasilien geboren und aufgewachsen und lebe derzeit in Deutschand. Mit diesem Crowdfdunding möchte ich den amazonischen Stamm der Huni Kuin im südlichen Amazonas in Brasilien unterstützen. Es leben mehr als 10800 Huni Kuin in verschiedenen Gebieten im brasilianischen Bundesland Acre, welche an den Tarauacá, Jordão, Breu, Muru, Envira, Humaitá und Purus Flüssen gelegen sind. Circa 2400 Huni Kuin haben sich in Peru niedergelassen, nachdem sie gegen 1900 n. Chr. gezwungen waren, ihre nomadischen Stämme aufzuteilen.

Ich kenne die Huni Kuin seit 8 Jahren und sie haben mir sehr mit meinem Verständnis von der Welt, insbesondere bezüglichen Natur und Spiritualität, geholfen, weswegen es eine Herzensangelenheit für mich ist, etwas zurückzugeben. Als letztes habe ich im August 2016 das Dorf Mati txana Mukaya nahe des Humaitá Flusses besucht.

Ich habe diese Anfrage für Hilfe von dem Oberhaupt des Dorfes bekommen, in welchem 96 junge und alte Menschen leben. Das Dorf benötigt Unterstützung in Form von verschiedenen Werkzeugen und Materialien, Wasser- und Energieversorgung und dem Bau einer Shubua. Die Shubua ist das spirituelle Zentrum des Dorfes wo alles wichtige stattfindet - Schule, Religion, Tradition, Versammlungen, Sitzungen, Entscheidungsprozesse über Veränderungen und Neuerungen des Dorfes. Von dem pajé (Lehrer) des Dorfes habe ich erfahren, dass neben dem Verfall der alten Shubua ein weiterer Grund für den Bau einer neuen Shubua ein heiliger Platz auf einem Hügel ist, der aufgrund seiner spitituellen Bedeutung besser geeignet sei.

Die Unterstützung der Huni Kuin ist mehr als nur eine persönliche Vision, es ist auch die Möglichkeit für kulturellen und spirituellen Austausch, welche die Europäische Kultur und andere Teile der Welt bereichern kann, da in unserer Planung steht, einigen Individuen dabei zu helfen, Reisepässe zu beantragen. Die Huni Kuin verfügen über altetümliche Weisheit und ein Verständnis und Bewusstsein über das Leben, welche in den meisten Teilen dieser modernen und sich schnell verändernden Welt verloren gegangen sind. Es ist ihr Wunsch eine Verbindung mit der ganzen Welt herzustellen um ihre Tradition zu zeigen und Wissen via Computer, Internet, Videos und Fotos aber auch in Person auszutauschen. 

Zusammenfassend ist die Idee dieses Crowdfundings auf der einen Seite die Fähigkeiten, das Wissen und die Ressourcen der Huni Kuin unter Bewahrung von Tradtitionen und Sprache zu stärken. Auf der anderen Seite möchten wir eine Brücke des Austauschs zwischen dem Amazon und Europa bauen indem wir Workshops und (Schüler-)austausche organisieren und biologisches, medizinisches und spirituelles Wissen und Weisheit teilen.

Andre, Erdbwegung e.V. - für ein global Miteinander

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten