Deutschlands größte Spendenplattform

Känguru-Stühle für Kinderkliniken in Athen

Ein Projekt von EFCNI
in Athen, Griechenland

Känguru-Stühle in Krankenhäusern ermöglichen Eltern von Frühgeborenen viel Zeit im engen Hautkontakt mit ihrem Kind zu verbringen. Mit Ihrer Spende finanzieren wir mehrerer solcher Stühle in einer Athener Kinderklinik.

Silke M.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Kontinuierlicher Hautkontakt mit den Eltern hilft Frühgeborenen, sich geistig und körperlich besser zu entwickeln. Der Herzschlag der Eltern beruhigt das Neugeborene. Zudem verstärkt sich die Eltern-Kind-Bindung. Einfache Stühle sind jedoch ungeeignet und für Krankenhausbetten fehlt auf der Frühgeborenenstation der Platz.

Känguru-Stühle helfen Müttern und Vätern, möglichst viel Zeit im engen Hautkontakt mit ihrem Frühgeborenen zu verbringen. Sie gehören in vielen Krankenhäusern, auch in Europa, jedoch nicht zur Standardeinrichtung.