Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstütze meinen Freiwilligendienst in Tansania

Lushoto, Tansania

Unterstütze meinen Freiwilligendienst in Tansania

Fill 100x100 bp1490285982 20161111 121007

Die Tanga Youth Development Association (TAYODEA) ist eine Organisation, welche die Interessen der Jugendlichen in ihrer Region vertritt. Ich werde vor allem Kinder und Jugendliche in einem Jugendzentrum betreuen und verschiedene Workshops anbieten.

Mandy S. von Kolpingwerk Deutschland gGmbHNachricht schreiben

Hallo,
mein Name ist Mandy und ich bin 24 Jahre alt.

Im November 2016 habe ich mit Kommilitonen im Rahmen der Hochschule eine zweiwöchige Exkursion in Tansania gemacht und in mehreren Einrichtungen hospitiert. Diese zwei Wochen haben mich darin bestärkt, ab Sommer 2017 einen Freiwilligendienst (FD) in Tansania absolvieren zu wollen.
Im Februar 2017 habe ich mein Bachelor-Studium in der Heilpädagogik abgeschlossen.
 
Diesen FD werde ich im Rahmen des weltwärts-Programms und meiner Entsendeorganisation den "Kolping Jugendgemeinschaftsdiensten" (Kolping JGD) machen.
Hier nun etwas über meinen Einsatzort und das Projekt, indem ich eingesetzt sein werde:

Tanga, die nördlichste Hafenstadt Tansanias an der Küste des Indischen Ozeans, ist mit ca. 200.000 Einwohnern eine der größten Städte des Landes. In der Region rund um die Stadt haben sich im Jahr 2000 engagierte junge Menschen zusammengefunden und die "Tanga Youth Development Association" (TAYODEA) gegründet. Diese Dachorganisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, für die Interessen der Jugendlichen in ihrer Region einzutreten. Dabei stehen die soziale und ökonomische Entwicklung der Region und die Unterstützung der Jugendlichen im Vordergrund. Seit 2014 ist die Organisation in ganz Tansania tätig und hat vor allem in der Region in und um Tanga und Lushoto verschiedene Einrichtungen aufgebaut. Im Jahr 2016 wurde ein neues Projekt ins Leben gerufen und das erste Material für den Bau eines Ausbildungszentrums für Jugendliche hergestellt. Dieses entsteht in einem kleinem Ort in den Usambara Bergen. Auch dieses Jahr wird das Projekt fortgeführt, um den Bau voranzubringen.
 
Geplante Aufgaben:

  • Mitarbeit im Jugendzentrum in der Nähe von Lushoto
  • Mitarbeitern einfache Computerkenntnisse vermitteln
  • Kinderbetreuung und Durchführung verschiedener Workshops im Jugendzentrum
  • Unterrichten in einer Schule

Internationale Kommunikation und Freundschaften zu knüpfen sowie ein Netzwerk für Länder des globalen Südens herzustellen, sehe ich als große Motivation meines FD in Tansania an.
Um diesen FD finanzieren zu können, bin ich auf einen Unterstützerkreis angewiesen, da im Rahmen des weltwärts-Programms vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung nur 75% der anfallenden Kosten übernommen werden.
Ihre Spende geht zu 100% an die 'Kolping JGD', der Freiwillige in gemeinnützige Projekte in Entwicklungsländer entsendet und mich während meines FD betreuen wird.
Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie jungen Menschen wie mir, wichtige Lernerfahrungen und vielschichtige Einblicke in soziale und gesellschaftliche Probleme.

Wenn Sie Lust haben, mich und das Projekt mit Hilfe einer Spende zu unterstützen, freue ich mich sehr.

Vielen Dank!

PS: Auf dieser Seite möchte ich alle Unterstützer und Interessierten während meines Freiwilligendienstes in Lushoto auf dem Laufenden halten: 

https://www.facebook.com/mandys.freiwilligendienst.in.lushoto/

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140