Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstütze das Labyrinth Kindermuseum Berlin!

Berlin, Deutschland

Unterstütze das Labyrinth Kindermuseum Berlin!

Fill 100x100 bp1482919070 brigitte steiner labyrinth kindermuseum

Spende für Labyrinth Kindermuseum Berlin Mitmachausstellungen für Kinder ab 3 Jahre - Fokus Kulturelle Bildung, Integration, Vielfalt und Geflüchtete

B. Steiner von Labyrinth Kindermuseum BerlinNachricht schreiben

Das Labyrinth Kindermuseum Berlin ist ein anerkannter und etablierter außerschulischer Kultur- und Lernort und mit mehr als 1,4 Millionen Besuchern seit der Gründung 1997 ein fester und beliebter Bestandteil der Berliner Kultur- und Bildungslandschaft. Wir setzen gesellschaftlich relevante Themen in interaktiven Ausstellungen für Kinder ab 3 Jahre künstlerisch anspruchsvoll, innovativ und kindgerecht um. Begleitend dazu führen wir Projekte in Kitas, Schulen und anderen Einrichtungen durch, bieten Fortbildungsprogramme für Multiplikator*innen und vieles mehr. Unser Publikum sind Kinder und Familien aus allen Bildungsschichten aus Berlin und Brandenburg ebenso wie Touristen aus Deutschland und der ganzen Welt. Wir sehen unsere Arbeit – die soziale, kulturelle und künstlerisch-ästhetische Bildung von Kindern – als Fundament für ein gelungenes Miteinander.

Nicht zuletzt aufgrund unserer Lage mitten in einem „sozialen Brennpunkt“ (der Soldiner Kiez in Berlin-Wedding) betrachten wir soziales Engagement als wichtigen Bestandteil unseres Bildungsauftrags und engagieren uns seit langem für Kinder mit Flucht- und Migrationshintergrund. Aktuell reagieren selbstverständlich auch wir auf die Integrationsaufgaben, die Berlin in Bezug auf geflüchtete Menschen und die, die schon länger hier sind, zu meistern hat. Dazu gehört die Durchführung von Projekten wie die „Vielfalt-Forscher“ aber auch das Angebot an geflüchtete Kinder, das Museum bei freiem Eintritt zu besuchen. Die kommenden Jahre stehen ganz unter dem Zeichen der Vielfalt - mit der Ausstellung "1, 2, 3, Kultummel" (Mai 2017-Mai 2018) entsteht im Kindermuseum ein kultureller Tummelplatz, ein Ort der Kommunikation und Integration, ein visionärer Raum des Entdeckens und der Kreativität. Die Kinder gehen auf die Suche nach Vielfalt - erleben, teilen und verändern sie.  

Wir sind froh, dass das Land Berlin Fördermittel in Höhe von 16 % des Jahresetats beisteuert. Aber: 84% unseres Jahresbudgets müssen wir selbst akquirieren – über Eintrittsgelder, Ausstellungsverleih, Spenden, Sponsoring, den Gesellschafter sowie über Projektanträge. Das ist nicht immer leicht! 
Daher bitten wir dich: Unterstütze uns mit einer Spende! 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten