Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Hilfe für schwer verletztes Katzenmädchen

Ein Projekt von Liga für Recht und Schutz der Tiere e.V.
in Passau, Deutschland

Katzenmädchen mit schwerer Bißverletzung benötigt dringend Hilfe!

C. Frisch-Michael
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Liga für Recht und Schutz der Tiere e.V.erhielt am 3.März einen dringenden Anruf eines Tierfreundes. Der Inhalt dieses Gespräches erweckte Grauen. In einem Dorf streunert schon seit längerer Zeit eine total abgemagerte, verschnupfte und verletzte Katze herum. Hierbei handelt es sich um eine relativ grose Katzendame die abgemagert ist bis zum Skelett. (Körpergewicht 2,2 Kilo) 
Wir haben das arme Tier abgeholt und sofort zum Tierarzt gebracht. Nachdem diese schreckliche Wunde am Kopf (alte Bißverletzung) versorgt war, wurde ein Venenkatheter gelegt um die Flüssigkeitszufuhr sicher zu stellen, da die Katze total ausgetrocknet war. Die schwere Stirnverletzung hat sich im Laufe der Zeit sehr stark entzündet. Die Wunde steht total unter Eiter. Die Katze hängt immer noch am Tropf. Neben intensivster Wundbehandlung bekommt sie auf diesem Weg alles was sie an Medikamenten benötigt. Ausserdem muss sie aufgrund ihres sehr schweren Katzenschnupfens mehrmals täglich inhalieren.