Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Helft der IHA mobil zu bleiben - Reparatur unseres Vans

Fill 100x100 bp1488992650 profil

Reparatur des IHA-Sprinters, der für den Transport dringend benötigter Hilfsgüter (Kleidung, Essen, Hygieneartikel) in Flüchtlingslager in Nordgriechenland genutzt wird.

M. Reitschuster von InterEuropean Human Aid Association Germany e. V.Nachricht schreiben

Im Dezember 2015 hat uns die Firma Tyczka Totalgaz für den symbolischen Preis von 1 Euro einen Mercedes Sprinter für unsere Hilfseinsätze überlassen. Seitdem war der Van unter anderem in Kroatien, Slowenien, Serbien und vor allem in Griechenland im Einsatz.
Gegenwärtig versorgen wir die über ganz Nordgriechenland verteilten Flüchtlingscamps und -unterkünfte mit Hilfsgütern aus zentralen Lagerhäusern in Thessaloniki – dafür ist der Van unersetzlich. Jeden Monat fahren wir etwa 5.000 km, um Kleidung, Essen und Hygieneartikel dorthin zu bringen, wo sie am dringendsten benötigt werden. 

Vor wenigen Tagen die schlechte Nachricht: der Dieselpartikelfilter hat dicht gemacht und es ist ein Schaden am Turbolader entstanden. Wir haben unsere Kontakte genutzt und von verschiedenen Werkstätten Angebote eingeholt, das günstigste liegt bei 1.800 €. Am Freitag steht unsere wöchentliche Großverteilung im Camp Larissa an, für die der Van unbedingt benötigt wird. Bitte unterstützt uns bei der Reparatur, damit wir unsere Arbeit baldmöglichst wieder aufnehmen können!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten