Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

First Responder der Feuerwehr Neckartailfingen

Neckartailfingen, Deutschland

First Responder der Feuerwehr Neckartailfingen

Fill 100x100 bp1488440678 1779263 646714898774392 5322198770316008720 n

Die Helfer vor Ort (HvO) der Feuerwehr sind speziell ausbildete Sanitäter, die bei medizinischen Notfällen die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder Notarztes überbrücken. Die Ausrüstung wird ausschließlich über Spenden finanziert.

S. Kurz von Freiwillige Feuerwehr NeckartailfingenNachricht schreiben

Die First Responder in der Gemeinde Neckartailfingen

Im Juli 2007 gründete die Feuerwehr Neckartailfingen eine Helfer-vor-Ort Gruppe. Die Helfer vor Ort (HvO oder First Responder genannt) der Feuerwehr sind speziell ausbildete Sanitäter, die bei medizinischen Notfällen die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken. Aufgrund der geographischen Lage benötigt der Rettungsdienst bis zu 15 Minuten bis zum Eintreffen in unserer Gemeinde, teilweise auch länger. Bei einem lebensgefährlichen Notfall können wenige Minuten entscheidend sein! Je schneller qualifizierte Maßnahmen durchgeführt werden, desto günstiger ist der Heilungsablauf und umso kürzer ist im Durchschnitt die nachfolgend notwendige Behandlungszeit.

Man geht davon aus, dass mit jeder Minute, in der ein Kammerflimmern (eine häufige Form des Kreislaufstillstands) nicht mit einer Herz-Lungen-Wiederbelebung behandelt wird, die Chancen für eine erfolgreiche Genesung um zehn Prozent sinken. Nach bereits sechs bis acht Minuten fehlender Sauerstoffversorgung treten schwere irreversible Schäden am Hirn auf. Da jedoch allein das Absetzen des Notrufs und die Disponierung in der Rettungsleitstelle bereits zwei Minuten in Anspruch nehmen kann, und zuzüglich die Anfahrtszeit bis zu zwölf Minuten oder unter Umständen auch mehr betragen kann, erreichen die Einsatzkräfte eines Rettungswagens möglicherweise erst 15 Minuten nach dem Eintritt eines Kammerflimmerns den Patienten um einen Defibrillator einzusetzen – bei einem Herzstillstand mit Kammerflimmern ist dies für eine Wiederbelebung kritisch. Je später eine Reanimation und der Einsatz eines Defibrillators erfolgen, desto größer ist die Gefahr, dass der Patient – sofern er überlebt – ein schwerer Pflegefall wird.

Eine Reanimation kann von der Feuerwehr Neckartailfingen schon nach wenigen Minuten eingeleitet werden. Durch die Verkürzung des sogenannten "therapiefreien Intervalls" können viele Patienten selbst nach einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall vollständig genesen.

Unsere Helfer vor Ort sind Personen die eine sanitäts- oder rettungsdienstliche Ausbildung abgeschlossen haben oder sogar hauptberuflich im Rettungsdienst arbeiten. Unsere Helfer arbeiten durch langjährige Erfahrung und intensivem Training auf einem sehr hohen Niveau. Alle Einsatzkräfte sind Tag und Nacht 365 Tage im Jahr über digitale Meldeempfänger erreichbar und rücken zu den Einsätzen aus. Wir erhalten keine Aufwandsentschädigung und können unsere Einsätze und das verbrauchte Material nicht mit den Krankenkassen abrechnen. Die gesamte Ausrüstung wird ausschließlich über Spenden finanziert.

Unsere Einsatzkräfte:

  • 2 Notfallsanitäter
  • 1 Rettungssanitäter
  • 5 Sanitätshelfer

Die ehrenamtlichen Helfer vor Ort können jede Örtlichkeit in Neckartailfingen in wenigen Minuten nach Eingang der Alarmierung erreichen. Daraus ergibt sich ein immenser Zeitvorteil, der erwiesenermaßen lebensrettend sein kann. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140