Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

"Virtues Project" bringt Tugenden zum Leben

Fill 100x100 bp1486251567 katja lacht 2011

Das Virtues Project bringt Tugenden mittels fünf wirkungsvoller Handlungsweisen zum Leben. Es fördert die Wertevermittlung, Charakterbildung, Ethik, soziale Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung, Potenzialentfaltung sowie persönliche Wachstum.

K. van Leeuwen von Virtues Project Germany e.V.Nachricht schreiben

Das kanadische Virtues Project wurde vom Ehepaar Popov in Kanada ins Leben gerufen und liefert seit 1991 einfache soziale Techniken, die das Zusammenarbeiten von Menschen wirksam unterstützen. 1994, im „Internationalen Jahr der Familie“, wurde das Projekt von den Vereinten Nationen als Vorbildprogramm für Familien aller Kulturen anerkannt. Es bestehen bereits über 110 nationale Organisationen.

Ziel ist, Menschen zu ermutigen und zu befähigen, jene Potenziale zu entdecken und im Alltag einzusetzen, die erwiesenermaßen nachhaltige Entwicklungen möglich machen. Das Virtues Project hat einfache und wirksame Impulse, Aktivitäten und Unterrichtsmaterialien entwickelt, die von Familien, Klassen, Schulen, Gemeinschaften, Firmen, Gemeinden sowie in Gefängnissen genutzt werden können.

Das Virtues Project Germany e.V. wurde 2009 in Deutschland gegründet und engagiert sich vielseitig: Das Herzstück der Arbeit ist die Aus- und Fortbildung sowie die Begleitung zertifizierter Facilitator (Kursleiter / Referenten). Des Weiteren die Entstehung und Förderung von regionalen TugendTreffs, Öffentlichkeitsarbeit (u.a. Homepage, Wirkungsberichte, Kongressteilnahmen, Impuls-Vorträge) sowie die Bereitstellung von Unterrichtsmaterial und Literatur in einem Online-Shop.

Die Arbeit des Vereins richtet sich an alle im Bildungs- und Erziehungsprozess Tätigen, die ihre Kompetenzen in der Werte- und Tugenderziehung bzw. Mitarbeiterführung erweitern und vertiefen möchten sowie an diejenigen, die sich persönlich in diesem Bereich entwickeln wollen.
 
Aufgrund der großen Nachfrage und des Wachstums, tritt der Verein in eine Phase professionellen Managements ein und sind wir sowohl abhängig von freiwilligen, finanziellen Beiträgen als auch von dem Know-How von Privatpersonen, Firmen und Institutionen. 

Mit Ihrer Unterstützung finanzieren wir unsere Vereinszwecke laut Satzung. Alle Geldbeträge sind willkommen. Ein jährlicher, fester Betrag hilft uns zu planen.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten