Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Girls Matter - Weil Mädchen was bewegen wollen

Berlin, Deutschland

Girls Matter - Weil Mädchen was bewegen wollen

Berlin, Deutschland

Girls Matter! Über 30 Fachfrauen vernetzen sich zu internationalen Lernpartnerinnen. Sie bauen feministische, kultur- und migrationssensibel Mädchenarbeit auf. Ziel ist Projekmanagement zu lernen und Empowermentstrategien anzuwenden.

K. Schachtsiek von Bundesarbeitsgemeinschaft Mädchenpolitik e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Girls Matter fördert die Zusammenarbeit von Fachfrauen der Mädchenarbeit in Europa und Norafrika. Diese Multiplikatorinnen empowern Mädchen in ihrem Land.
Ziel ist es "Bestpractice"-Konzepte aus Deutschland, Tunesien, Marokko und Ägypten weiterzugeben, sich fachlich weiterzubilden und sich kollegial zu beraten.
Jede Fachfrau soll eine Projektidee entwickeln dürfen.
https://www.maedchenpolitik.de/GirlsMatterinternationalesProjektMaedchenarbeit
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020