Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstütze zahlreiche Engagement-Projekte!

Bremen, Deutschland

Unterstütze zahlreiche Engagement-Projekte!

Fill 100x100 default

Die Freiwilligen-Agentur Bremen hat zahlreiche Projekte ("Lesezeit", "mitbremern", "Balu und Du", "Aktivoli" u.a.) gestartet. Sie berät außerdem in allen Fragen des freiwilligen Engagements und vernittelt Menschen, die sich engagieren wollen.

B. Moldenhauer von Freiwilligen-Agentur Bremen Nachricht schreiben

180.000 Bremerinnen und Bremer engagieren sich für ihre Stadt - in Schulen, Flüchtlingsinitiativen, Altenheimen, beim Urban Gardening und an vielen Orten mehr. Dieses beeindruckende freiwillige Engagement begeistert uns und liegt uns am Herzen. In der Freiwilligen-Agentur tragen wir dazu bei, dass Menschen ihren Weg ins Engagement finden und es als eine gute und erfüllende Erfahrung erleben. Dafür sind wir das ganze Jahr über unterwegs.  

Wir
  • veranstalten die Freiwilligenbörse Aktivoli im Bremer Rathaus mit etwa 2.000 Gästen
  • helfen Menschen in unseren Beratungen, ihren Weg ins Engagement zu finden
  • pflegen unsere Online-Engagementbörse mit über 400 Engagementmöglichkeiten in Bremen und im Umland
  • haben zahlreiche eigene Projekte gestartet:
    das Lesehelfer-Projekt "Lesezeit" und das Mathehelfer-Projekt "Doppeldenker", in dem Freiwillige GrundschülerInnen im Unterricht unterstützen
  • das Mentorenprojekt "Balu und Du", in dem junge Erwachsene regelmäßig Zeit mit einem Kind aus komplizierten Familienverhältnissen verbringen
  • die "Ankommenspatenschaften", die Alt- und Neu-Bremer zusammenbringen
  • das Projekt "mitbremern", das Geflüchtete ins Engagement bringt
  • den "Day of Caring", an dem Belegschaften von Unternehmen sich für einen guten Zweck engagieren

All das macht uns und den vielen, vielen Freiwilligen, die mit uns Ideen entwickeln und realisieren, sehr viel Spaß - und ist leider nicht kostendeckend finanziert.

Mit deiner Spende trägst du dazu bei, dass wir uns auch in Zukunft für ein gutes Engagement-Klima in Bremen sorgen und mit unseren eigenen Projekten Kinder und Gefüchtete unterstützen können.

Die Freiwilligen-Agentur Bremen ist eine Abteilung des Vereins Sozialer Friedensdienst Bremen e.V. (sfd).

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten