Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Aufsitzrasenmäher für die Pflege unserer Aussenanlage

Fill 100x100 bp1485029317 vizek nig

Unser knapp 30 Jahre alter Aufsitzrasenmäher ist trotz intensiver Wartung und Pflege nun nicht mehr funktionsfähig ist. Für die Anschaffung eines Ersatzgerätes haben wir etwa 3.500 € veranschlagt, was unseren Verein vor große Herausforderungen stellt

R. Jankowski von Schützenverein Schierhorn e.V.Nachricht schreiben

Seit nunmehr fast 30 Jahren dient unser Schützenhus und die Anlage als zentrale Stelle für die Pflege des dörflichen Gemeinwesens in Schierhorn. Neben den Aktivitäten des Schützenvereines wird unser Gelände auch für zahlreiche andere Veranstaltungen der Dorfgemeinschaft, unseren Einwohnern und auch anderen Organisationen, zum Beispiel der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr oder den regelmäßigen Treffen unserer Senioren, genutzt. 

Die Pflege und Instandhaltung unserer Anlage ist für die Mitglieder und Förderer unseres Vereines eine sehr wichtige Aufgabe. Wir sind sehr froh, dass sich zu den erforderlichen Arbeitsdiensten und bei der Organisation von Veranstaltungen für die Bewohner des Dorfes viele ehrenamtlichen Funktionäre und Helfer in den Dienst unseres Vereines und des Gemeinwohl stellen und tatkräftig mithelfen, das Anwesen in gutem Zustand zu halten.

Zeit und Mühe allein können allerdings nicht alle Bedürfnisse decken, und auch an unseren Ausrüstungen geht der Zahn der Zeit leider nicht vorüber. So ist es nun erforderlich, den knapp 30 Jahre alten Aufsitzrasenmäher zu erneuern, da dieser trotz intensiver Wartung und Pflege nun nicht mehr funktionsfähig ist. 

Für die Anschaffung eines Ersatzgerätes haben wir etwa 3.500 € veranschlagt. Die Bereitstellung der erforderlichen Mittel stellt unseren Verein vor große Herausforderungen. Um unseren Mitgliedern und der Dorfgemeinschaft weiterhin die Nutzung des Schützenhus unter bestmögliche Bedingungen zu gewährleisten, hoffen wir nun auf ihre Unterstützung. Sie können durch ihre Spende einen sehr wesentlichen Beitrag dazu leisten, das Vereinsleben und die Kontinuität der dörflichen Aktivitäten nachhaltig zu sichern. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140