Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Schränke und Toilette für integrative Unterkunft in Karatu Tansania

Ein Projekt von share1love e.V.
in Karatu, Tansania

share1love e.V. plant die Ausstattung eines Familienhauses im Norden Tansanias mit Mobiliar. Dort sollen 4 - 6 behinderte Kinder zusammen mit einer Hausmutter ausserhalb der regulären Betreuungszeiten am Wochenende und in den Schulferien leben.

D. Quandt
Nachricht schreiben

Über das Projekt

share1love e.V. plant die Ausstattung eines Familienhauses mit Mobiliar. Im Norden Tansanias betreibt der Verein Kinder in Tansania e.V. einen Kindergarten mit Familienhaus. Dort sind auch behinderte Kinder untergebracht, die teilweise keine Familie mehr haben, weil sie etwas von dieser verstoßen worden sind. Deren Betreuung muss auch außerhalb der regulären Betreuungszeiten am Wochenende und in den Schulferien sichergestellt werden. Dazu wurde bereits ein Anbau an das bestehende Kinderhaus fertiggestellt. Eine Hausmutter soll sich dort im Weiteren um 4 - 6 Kinder kümmern. Was noch fehlt ist das notwendige Mobiliar, genauer gesagt drei Schränke und eine Behindertentoilette.