Deutschlands größte Spendenplattform

Charity-Snackbox-Service

Ein Projekt von Huf in Hand /RuFG Brennerkaten e.V.
in Labenz, Deutschland

Charity-Snackboxen unterstüzten dauerhaft Therapien mit Pferden

T. Waßer
Nachricht schreiben

Ein neues Projekt von "Huf in Hand" ist der Charity-Snackbox-Service.
Die Idee ist, das Snackboxen an Firmen, Vereine, Verbände verteilt werden. Bei Bedarf können sich die Mitarbeiter, Mitglieder etc. einen gebührenpflichtigen Snack entnehmen. Die Charity-Snackbox wird immer wieder aufgefüllt. Die laufenden Erträge aus den Einnahmen sind für "Huf in Hand" gedacht. Speziell sollen hier Patienten, die nicht die nötigen finanzellen Mittel für eine pferdegestützte Therapie haben, unterstützt werden.
Je nach Nutzung und Verbreitung der Charityboxen können wir Patienten helfen. Beispiel pro Box und Monat 15 Euro,- Damit kann eine 15-minütige Therapiezeit voll übernommen werden.
Mit dem durchschnittliche Ertrag von 80 Boxen, können 40 Therapieeinheiten finanziert werden (entspricht die maximale Auslastung eines Pferdes im Monat)

Sie können uns helfen den Aufbau dieses Services finanzell zu unterstützen. Sie können später helfen in Ihrem Ort die Charityboxen zu verteilen
Dieser Service muß aufgebaut werden. Die Kosten dafür sind das Spendenziel.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über