Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstützung für Obdachlose und sozialschwache Tierbesitzer

Duisburg, Krefeld, Deutschland

Unterstützung für Obdachlose und sozialschwache Tierbesitzer

Fill 100x100 default

Der Tierrettungsdienst Schütz e. V. untersützt Obdachlose und sozialschwache Familien mit Sachspenden für ihre Haustiere. Mit Hilfe von Geldspenden möchten wir Tierarztbesuche / Operationen ermöglichen. www.tiertransport-online.com 0203 3635883

C. Schütz von Tierrettungsdienst Schütz e. V.Nachricht schreiben

Neben unserem Gewerbe "Tierrettungsdienst Schütz" mit Sitz in Duisburg, gründeten wir im November 2016 den Verein "Tierrettungsdienst Schütz e. V.", um Obdachlose, sowie sozialschwache Tierbesitzer mit Hilfe von Spendengeldern untersützen zu können. Unsere Unterstützung besteht darin, Bedürftigen eine notwendige Operation oder aber einfach eine tiermedizinische Versorgung ermöglichen zu können. Viele Obdachlose besitzen Hunde, ihr Ein und Alles, oft das Einzige, was sie noch besitzen. Leider stehen ihnen nicht die finanziellen Mittel zur Verfügung, diese auch medizinisch versorgen zu können, geschweige denn, sie ausreichend mit Futter zu versorgen.
Wir sind zertifiziert nach § 11 Landeshundegesetz und im Besitz jeglicher Materialien, die für die Arbeit als Tierrettungsdienst benötigt werden.
Neben der Unterstützung von Obdachlosen und sozialschwachen Familien, kümmern wir uns um verletzte oder in Not geratene Wildtiere.
Um unsere gemeinnützigen Pläne verwirklichen zu können, sind wir auf Spenden angewiesen.
Weitere Informationen und Bilder unserer Arbeit finden Sie auf unserer Homepage:
http://www.tiertransport-online.com/

Gerne stehen wir auch telefonisch für Rückfragen zur Verfügung: 0203 3635883

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten