Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bau einer Berufsschule in Costa Rica

Fill 100x100 bp1488462269 images

Jeder Mensch sollte das gleiche Recht auf Bildung haben. Unterstützen Sie den Bau einer Berufsschule in Limón 2000, eine der ärmsten Gegenden Costa Ricas. Und ermöglichen Sie den Menschen so eine weiterführende Schulbildung in dieser Gegend.

Natascha T. von VISIONEERS e.V.Nachricht schreiben

„Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung, keine Bildung.“ - John. F. Kennedy

Jedes Kind; jeder Mensch sollte den gleichen Zugang zu schulischer Bildung und persönlicher Förderung erhalten. Insbesondere in sozialschwachen Gegenden unterstützt eine Verbesserung des Bildungsangebotes nachhaltig dabei, Menschen eine neue Perspektive, eine Chance zu einem eigenverantwortlichen und unabhängigen Leben zu geben. 
 
In Limón 2000, einer der ärmsten Regionen Costa Ricas wird dringend Hilfe benötigt. Drogen- und Alkoholprobleme und die daraus resultierende Beschaffungskriminialität sowie Gewaltdelikte sind allgegenwärtig; hauptsächlich resultierend aus fehlenden beruflichen Aussichten und der Perspektivlosigkeit der Menschen. 
 
Das Ziel von den Projektverantwortlichen Julio Abarca und seiner Frau Dinora Mendoza und der Gemeinde ist, das Hauptgebäude im ersten Quartal des Jahres 2018 zum Abschluss zu bringen, um schnellstmöglich einen signifikanten Unterschied in Limón 2000 zu bewirken. Für dieses Ziel ziehen wir an einem Strang. Der Verein Visioneers aus Berlin hat sich vor zwei Jahren dazu entschieden, dieses Projekt durch Geld- und Zeitspenden zu unterstützen. Entstehen wird ein Hauptgebäude mit drei Klassenzimmern, einem Versammlungsraum, einem Büro und den Bädern. Zur Inbetriebnahme der Schule müssen die sanitären Einrichtungen abgeschlossen und die elektrische Versorgung sicher gestellt werden. Zudem fehlt in dem Versammlungsraum und dem Büro der Innenausbau an Wänden, Decken und Böden.

Es sollte sich vor Augen geführt werden, wie viel jeder Einzelne von uns für seine Bildung ausgibt. Mit einem Bruchteil dieser Summe kann vielen Kindern und Jugendlichen mehrerer Generationen in Limón 2000 über einen langfristigen Zeitraum Schulbildung ermöglicht werden. Es ist eine unglaubliche Chance mit einem kleinen Betrag das Leben so vieler Menschen maßgeblich und positiv zu beeinflussen. Und sie in ein Leben bestehend aus Hoffnung und gefüllt mit Perspektiven zu führen. Es ist schwer aus Deutschland diese Verhältnisse nachzuvollziehen die in Limón 2000 oder anderen Teilen der Welt herrschen. Aber diese Menschen hier, die so viel Leid erfahren mussten, haben es verdient einen friedvollen Platz zur Weiterbildung zu haben.

Aus diesen Gründen bitten wir Sie zutiefst einen beliebigen Betrag für diese jungen Menschen zu spenden. Die Beträge kommen zu 100% transparent in Limón 2000 an. Ohne eine lange „Bürokratie-Maschine“, die in vielen großen Organisationen Gelder verschlingen.

Wir würden uns auch freuen, wenn Sie einen Blick in den aktuellen Fortschritt werfen und verfolgen was mit Ihrem Geld gutes angestellt wird. Der Blog wird regelmäßig geupgedatet, um Sie auf dem Laufenden zu halten: http://www.visioneers.berlin/blog

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten