Deutschlands größte Spendenplattform

Hilfe für benachteiligte Kinder

Kinshasa, Demokratische Republik Kongo

Wir wollen helfen, Kinder wieder in die Mitte der Gesellschaft zurückzuführen, die aufgrund wirtschaftlicher Probleme, ihres Alters oder körperlicher/ geistiger Einschränkungen ausgegrenzt sind.

M. Yoka von Soziales Zentrum Josua e.V.
Nachricht schreiben

In der Demokratischen Republik Kongo, gibt es zahlreiche verwaiste, obdachlose und verarmte Kinder, die dringend unsere Unterstützung brauchen. Sie sind aus dem Bildungssystem ausgeschlossen, bleiben sich selbst überlassen und wachsen vielfach auf der Straße auf. Ohne Unterstützung und Hoffnung.
Die Soziale Schule Josua, ist ein Bildungsprojekt, welches im Jahr 2009 von Pastor Muntu Stéphane initiiert wurde.

Unser Ziel ist die Aufnahme, die medizinische Versorgung, die Betreuung und die berufliche Bildung der vom Krieg traumatisierten Kinder und Jugendlichen.

Wir würden uns sehr freuen und wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie unsere Projekte unterstützen würden, damit wir weiterhin möglichst viele Kinder in Not helfen können.