Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstütze das Trommelprojekt an der Grundschule Stuntzstrasse

München, Deutschland

Unterstütze das Trommelprojekt an der Grundschule Stuntzstrasse

Fill 100x100 default

Unterstützer gesucht für das Trommelprojekt an der sozialwirksamen Grundschule Stuntzstrasse. Das Projekt soll Kindern aus bildungsfernen Familien oder mit Migrations- oder Flüchtlingshintergrund die Teilhabe an Kultur und Gemeinschaft ermöglichen.

S. Krüger von Förderverein Grundschule an der StuntzstrasseNachricht schreiben

Trommeln fasziniert – Trommeln macht Spaß!

Unterstütze das Trommelprojekt an der sozialwirksamen Grundschule an der Stuntzstrasse!

Trommeln ist ein haptisch-motorisches Vergnügen, das viele musikalische Kompetenzen schult:


  • Rhythmusgefühl  
  • Schlagtechniken  
  • Unterschiedliche Klangfarben erzeugen können 
  • Grooves nachspielen und durchhalten  
  • Musikalische Impulse umsetzen, wie Breaks, Intros, Beats, Solos  
  • Musikalische Ideen selbst entwickeln

Darüber hinaus werden die Links-rechts-Koordination und die Konzentrationsfähigkeit geschult, wird kooperatives Verhalten und damit die sozial-emotionale Intelligenz gefördert sowie das Gemeinschaftsgefühl der Klassen gestärkt.


Ein weiteres Ziel dieses Projektes ist es, Kindern aus bildungsfernen Familien und vor allem Kindern mit Migrations- und/oder Fluchthintergrund die gesellschaftliche-kulturelle Teilhabe zu ermöglichen. Die Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Herkunft erleben sich in ihrer Vielfalt und arbeiten auf ein gemeinsames Ziel hin. Dies stärkt den Zusammenhalt und schult das Sozialverhalten. Die interkulturelle Begegnung, gegenseitige Achtung und die Integration „unserer“ Flüchtlingskinder wird vorangebracht. 


Mit Sachverstand, großer Erfahrung, viel Temperament und Spaß an der Arbeit mit Kindern leitet der Percussionist Claudio Wilner die Trommel-Workshops. Jede Klasse erhält 12 Workshops, die immer von einer Lehrerin begleitet werden. Am Ende stehen dann die großen gemeinsamen Trommelkonzerte.


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140