Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

PRO IN – Berufliche Integration Geflüchteter

Hamburg, Deutschland

PRO IN – Berufliche Integration Geflüchteter

Fill 100x100 bp1479140273 dsc 5484  1  bw kopie

PRO IN: Berufliche Integration Geflüchteter. In Hamburg begleiten wir Flüchtlinge und Betriebe bei der Integration in den Beruf. Wir führen Interviews, erstellen Profile, machen Kompetenzchecks, vermitteln Praktika, und bereiten die Mitarbeiter vor.

K. Kaba von challengeMi e.V.Nachricht schreiben

Khaled ist in Syrien geboren. Einige Jahre besucht er die Schule, dann fängt er früh an zu arbeiten. Als der Krieg kommt, verlässt er das Land. Im Gepäck hat er nicht viel: etwas Kleidung und persönliche Sachen. Schul- oder Arbeitszeugnisse besitzt er nicht. Als Kriegsflüchtling kommt er nach Hamburg. Nun steht er in seiner neuen Heimat vor einer neuen, großen Aufgabe: Fuß fassen und den Neuanfang schaffen. 

PRO IN unterstützt auf diesem Weg: einerseits bei der Erarbeitung eines Bewerberprofils über Interviews, Kompetenzchecks, Annäherung an den deutschen Arbeitsmarkt über ehrenamtliche Tätigkeit und Praktikum. Andererseits über das Matching zum Arbeitsmarkt: sind Berufsträume realistisch oder welche Alternativen gibt es, sind Rollen- und Religionsverständnis kompatibel, welche Qualifizierungen sind sinnvoll? Hochwertige Portraits über die persönliche Lebensgeschichte sorgen außerdem dafür, dass Vorurteile überwunden und Eintrittsschwellen in den Arbeitsmarkt gesenkt werden.
 
Ehrenamtliche Coaches und Alltagsbegleiter unterstützen uns bei dieser Aufgabe, Geflüchteten aus Hamburg und Umgebung den Eintritt in den deutschen Arbeitsmarkt zu erleichtern. Mit einer Spende von 100 Euro können wir einen Teilnehmer profilen, portraitieren, fotografieren, coachen und ihm bei der Suche nach einem passenden Job unterstützen.

PRO IN ist ein Gemeinschaftsprojekt von challengeMi e.V. und REFUBURG.com.
 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140