Deutschlands größte Spendenplattform

Werden Sie zum langfristigen Projektpartner für INGEAR-Projekte weltweit!

Ein Projekt von INGEAR - Initiative gegen Armut e. V.
in Eggenfelden, Bayern , Deutschland

INGEAR sucht langfristige Partner, um eine nachhaltige Finanzierung unserer Partner-Projekte in Sri Lanka, Ruanda, Kenia und Südafrika zu sichern.

S. Huber
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir wollen Spender*innen als langfristige Projektpartner gewinnen, um eine nachhaltige Finanzierung unserer Projekte in Sri Lanka, Ruanda, Kenia und Südafrika zu sichern. INGEAR-Partner können so dazu beitragen, dass nicht nur in Deutschland ein gesellschaftlicher Beitrag geleistet wird, sondern auch dort, wo staatliche Unterstützung und gute Lebensbedingungen fehlen.

„INGEAR – INitiative GEgen ARmut e.V.“ unterstützt seit 2006 bedürftige Menschen im Sinne einer Hilfe zur Selbsthilfe, indem durch Bildungsangebote, medizinische Versorgung, Sicherung der Grundbedürfnisse und ein sicheres Zuhause Menschen die Chance gegeben wird, ein eigenständiges und unabhängiges Leben abseits von Armut zu führen.

In unserer Vereinsgeschichte sind unsere Aufgaben und unsere Verantwortung stetig gewachsen: Inzwischen unterstützen wir vor Ort entstandene Projekte in Sri Lanka, Kenia, Ruanda und Südafrika. Wir sind dankbar, dass die vielen Spenden, gelungenen Aktionen und unsere ehrenamtliche Arbeit dazu beitragen, das Leben vieler Menschen besser zu machen. Um nachhaltige Veränderungen zu sichern, brauchen wir Partner, die uns dabei dauerhaft unterstützen und den Weg in eine bessere Zukunft für die Menschen in unseren Projekten gemeinsam mit uns gehen. Daher möchten wir langfristige INGEAR-Projektpartner gewinnen, die monatlich oder jährlich eine Unterstützung dafür beisteuern. 
 
Die INGEAR-Projektpartnerschaft bietet sich auch prima für Firmen im Rahmen ihrer CSR-Aktivitäten an. Viele Firmen nehmen ihre soziale und gesamtgesellschaftliche Verantwortung wahr, indem sie über Stiftungen, Spenden oder firmeneigene Projekte Menschen unterstützen, die aufgrund von Krankheit, Armut oder Schicksalsschlägen nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. 
INGEAR-Firmenpartner können dabei unsere Projekte individuell und passend zum eigenen unternehmerischen Tätigkeitsfeld finanziell unterstützen. Wir bieten flexible Spendenoptionen zu Baumaßnahmen, medizinischer Versorgung, physiotherapeutische Maßnahmen, Bildung, Transportkosten sowie Essensversorgung in unseren Projekten an. Detaillierte Informationen zu unseren Projekten gibt auf unsere Internetseite: www.ingear.de       

Über das soziale Engagement unserer Projektpartner berichten wir gerne im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit (Presse, Internet, Flyer). Werbemöglichkeiten, Quittierung der Spenden sowie eine langfristige Zusammenarbeit klären wir natürlich gerne auch in einem persönlichen Gespräch. Wir würden uns freuen, viele Spender*innen sowie Unternehmer*innen zu finden, die wie wir das Leben einzelner Menschen grundlegend verbessern möchten – getreu unserem Vereinsmotto „Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!“ (Mahatma Ghandi).

Wir freuen uns von dir/Ihnen zu hören! 

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

INGEAR sucht langfristige Partner, um eine nachhaltige Finanzierung unserer Partner-Projekte in Sri Lanka, Ruanda, Kenia und Südafrika zu sichern.

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)