Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Santa Claus on Road e.V.

Jedes Jahr am Samstag vor dem 3. Advent veranstalten die Berlin Christmas Biketour. Weihnachtlich geschmückte Motorräder fahren durch die Stadt unterstützen Kinder, Obdachlose und Hilfsbedürftige.

Marcel B. von Santa Claus on Road e.V.Nachricht schreiben

Jedes Jahr am Samstag vor dem 3. Advent veranstalten wir als gemeinnütziger Verein die Berlin Christmas Biketour durch Berlin. Diese Jahr 2018 findet unsere Tour bereits zum 21x statt!

Was ist die Berlin-Christmas-Biketour?
Biker, verkleidet als Weihnachtsmänner, Engel, Rentiere u.s.w. fahren durch die Stadt um Bedürftigen mit Hilfe von Sachspenden auch ein schönes Fest zu ermöglichen und der Bevölkerung zu demonstrieren, dass es nicht allen Menschen so gut geht und man immer versuchen kann, etwas gegen die Armut und den sozialen Abbau zu tun.

Wer wird durch die Spenden unterstützt?
Jedes Jahr fahren wir mindestens zwei gemeinnützige Einrichtungen. Dabei liegt unser Schwerpunkt auf Kinder und Obdachlose. Dieses Jahr 2018 fahren wir das House of Life e.V. in der Kreuzberger Blücherstrasse an und im Anschluss den Kinderbauernhof am Mauerplatz e.V.

Wann findet die nächste Tour statt?
Am Samstag, den 15. Dezember 2018. Nähere Infos findest Du auf unserer Homepage: https://www.berlin-christmas-biketour.de .

Wie kannst du die Tour sehen?
Rechtzeitig vor der Tour werden wir auf unserer Homepage die Route mit Zeiten veröffentlichen. Die Teilnehmer freuen sich über viele Gesichter am Strassenrand. Für den ein oder anderen kleinen Gast gibt es vielleicht auch eine Überraschung.


Weitere Informationen unter: