Ich bin dabei! Jetzt spenden für's neue Tierhaus!

Ein Hilfsprojekt von „Tierschutzverein Esslingen e.V.“ (S. Distler) in Esslingen, Deutschland

Jetzt spenden
Deine Spende ist steuerlich absetzbar

S. Distler (verantwortlich)

S. Distler
Liebe Tierfreunde, 
 
unser Hundehaus und unsere Quarantänestation für Katzen sind in einem desolaten Zustand. Trotz laufender Sanierungen weist unser Hundehaus große Mängel auf und die Quarantänestation befindet sich provisorisch in einem Baucontainer. Hundehaus und Quarantänestation sind in diesem Zustand nicht mehr tragbar.
 
Wir müssen deshalb zum Wohl der Tiere handeln und in eine helle, freundliche und artgerechte Zukunft blicken. Im ersten Halbjahr 2017 startet unser Großprojekt: Wir bauen ein neues Hundehaus - auch die neue Quarantänestation für Katzen wird in dem geplanten Neubau im 2. Stock ihren Platz finden.
 
Trotz großzügiger Förderer muss der Tierschutzverein Esslingen noch ca. 500.000 Euro finanzieren. Sie können sich sicherlich vorstellen, dass diese Summe eine große Herausforderung für unseren Verein ist. Wir sind jetzt mehr denn je auf Ihre Hilfe angewiesen. Jede noch so kleine Spende bringt unser Projekt weiter nach vorne. Helfen Sie uns, damit wir unseren Schutzbefohlenen helfen können!

Unsere Tiere werden dann künftig auch durch Ihre Hilfe in neuen, hellen und artgerechten Räumlichkeiten leben.Seien Sie ein Glücksbringer und sagen Sie: ICH BIN DABEI!

Ihr Tierschutzverein Esslingen u. U. e. V.
 Silvia Distler
 
 PS: Selbstverständlich werden alle Spender zu dem Projekt auf dem Laufenden gehalten. 
 

Weiter informieren:

Dieses Projekt findest Du auch hier:

  • Client banner 620x140

Ort: Esslingen, Deutschland

Fragen & Antworten werden geladen …
  • Überall Baustellen .... alles löst sich auf.

    Hochgeladen am 07.11.2016

  • Unsere jetzigen Zwinger sind grau, alt und trist. Die Hunde werden künftig in großen, hellen und artgerechten Zwinger leben.

    Hochgeladen am 07.11.2016

  • Der Putz blättert ab.

    Hochgeladen am 07.11.2016