Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Werde Pate für StudentInnen aus Syrien!

Tübingen, Deutschland

Werde Pate für StudentInnen aus Syrien!

Fill 100x100 bp1477565192 logo

Hilfe für Flüchtlinge und StudentInnen aus Syrien und dem Nahen Osten, die bei der Aufnahme von Studium und Ausbildung unterstützt werden.

Sigrun G. von Studentenpaten Nahost e.V.Nachricht schreiben

Unzählige Flüchtlinge aus Syrien verlieren Tag für Tag ihr Leben bei der gefährlichen Flucht über das Mittelmeer. Falls sie diese Strapazen überleben und erschöpft bei uns stranden, dürfen sie als Bürgerkriegsflüchtlinge bleiben. Sprachkurse beginnen eher schleppend und die Integration sowohl  in den deutschen Arbeitsmarkt als auch in unsere Gesellschaft verläuft sehr langsam.

Wir haben uns gefragt, wieso  man qualifizierten, jungen Menschen nicht einfach die Chance geben kann, ohne Gefahr für Leib und Leben direkt nach Deutschland zu kommen und hier ein Studium oder eine Ausbildung aufzunehmen.
Zu diesem Zweck haben wir in Tübingen den Verein "Studentenpaten Nahost e.V." mit dem Ziel, junge Bürgerkriegsflüchtlinge zu fördern, gegründet.
Bürgerkriegsflüchtlinge sollen ihren Lebensunterhalt und den ihrer Angehörigen langfristig selbst sichern können. Damit schaffen wir die Voraussetzung, dass die  Menschen nach Ende des Konflikts wieder in ihr Heimatland zurückkehren und dort qualifiziert und zielgerichtet den Wiederaufbau mit vorantreiben können.
Wir sorgen in Zusammenarbeit mit den deutschen Auslandsbehörden für eine legale Einreise nach Deutschland und schaffen die Voraussetzung für ein Visum.
Wir organisieren eine dauerhafte Bleibe, organisieren die Sprachkurse und kommen für die Lebenshaltungskosten auf.
Wir unterstützen die StudentInnen bei der Aufnahme oder beim Abschluss eines Studiums oder einer qualifizierenden Berufsausbildung.

Im Jahr 2016 haben wir zunächst zwei syrische Studentinnen nach Deutschland geholt, die nach einem unspektakulären, 4-stündigen Flug sicher in Frankfurt landeten und hier eine neue Heimat finden durften.
Schon eine Woche nach der Ankunft begann der Intensivkurs an einer örtlichen Sprachschule, bis dahin kümmerten sich unsere Vereinsmitglieder um eine schnelle Eingewöhnung - beispielsweise wurden
erste Einkäufe im Supermarkt getätigt, Busfahrkarten gekauft, der "Schulweg" geübt, etc....
Mittlerweile ist eine weitere Studentin, Rama, auf dem gleichen Weg zu uns gekommen. Sie lernt eifrig Deutsch und genießt es, Ausflüge ins Freiburger Umland zu unternehmen.
Natürlich wünschen wir uns, daß noch mehr StudentInnen diese Chance bekommen und sind somit auf weitere Spenden angewiesen. 
Es wäre toll, wenn Du uns hierbei unterstützen könntest - jede Spende zählt!


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten