Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Bikepark Karlsruhe des MTB Club Karlsruhe e.V.

Karlsruhe, Deutschland

Bikepark Karlsruhe des MTB Club Karlsruhe e.V.

Fill 100x100 bp1476032366 13301430 1781517668750509 2419912528858256808 o

Bikepark Karlsruhe - Sportstätte für Groß und Klein

L. H von MTB-Club Karlsruhe e.V:Nachricht schreiben

Der Bikepark Karlsruhe ist eine Sportstätte für Groß und Klein.
Er bietet die Möglichkeit zum Dirtjumping und Pumptrack fahren. Es gibt drei Dirtlines in verschiedenen Größen sowie einen Pumptrack.

Was ist Dirtjumping?
 Die Funsportart Dirt Jump (deutsch: „Erdsprung“) ist eine Variante desRadsports. Es bezeichnet das Springen über Erdhügel mit einem BMX oder einem Dirt Bike (Mountainbike). Ziel eines Sprungs ist es, in der Luft einen Trick zu machen.

Was ist ein Pumptrack?
Ein Pumptrack ist eine speziell geschaffene Mountainbikestrecke (engl. kurz track). Das Ziel ist es, darauf, ohne zu treten, durch Hochdrücken (engl. pumping) des Körpers aus der Tiefe am Rad Geschwindigkeit aufzubauen. Der etwa ein Meter breite Rundkurs ist mit Wellen und weiteren Elementen wie Steilwandkurven oder Sprüngen versehen. Er kann in beide Richtungen gefahren werden, da er in flachem Gelände gebaut wird.  Ein Pumptrack kann mit jedem Mountainbike gefahren werden, Fortgeschrittene wählen eher kleine und ungefederte Mountainbike.
Der Pumptrack ist als Trainingsbereich und Skillcenter vorgesehen und ermöglicht ein sehr spielerisches Fahrgefühl


Jede Altersklasse ist bei uns herzlich willkommen. Diese haben auch eine Menge Spass, da man das Leistungslevel immer mehr steigern kann.

Info für die Mountainbiker:
 Der Park ist momentan frei zugänglich. Allerdings ist bei Regen vom Befahren abzusehen. Verabredungen werden oft in unserer Facebook-Gruppe (https://www.facebook.com/groups/320347274714267/) getroffen.
Ein Probefahren ist kostenlos möglich. Bei regelmäßiger Nutzung ist eine Vereinsmitgliedschaft verpflichtend.  

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten