Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Helft uns helfen! Easy Welcome Köln e.V verliert seinen Lagerraum!

Fill 100x100 20151017 163344

Der gemeinnützige, ehrenamtliche Verein Easy Welcome Köln e.V benötigt eure Unterstützung um Menschen die Hilfe benötigen weiterhin zu versorgen. 1000€ werden für Lagerkosten bis Anfang 2017 kurzfristig benötigt.

M. Schween von Easy Welcome Köln - Willkommenskultur in BeutelnNachricht schreiben

Die Initiative "Easy Welcome" entwickelte sich aus einer spontanen Idee heraus im August 2015. Inzwischen ist daraus der eigenständige Verein "Easy Welcome Köln e.V." entstanden.
Wir sind eine gemeinnützige Organisation mit zehn Gründungsmitgliedern, die sich auf die Unterstützung von benachteiligten Gruppen in Köln und Umgebung konzentrieren.
Da Hilfsbereitschaft keine Grenzen kennt, waren wir im vergangenen Jahr in ganz Europa aktiv.

Im vergangenen Jahr ist Easy Welcome Köln e.V extrem schnell gewachsen.
Das war uns nur möglich, durch die unglaubliche Hilfsbereitschaft die uns entgegen gebracht wurde. So konnten wir bisher nicht nur über 8000 Beutel an Menschen verteilen, die dringend Hilfe benötigen, sondern auch schnell und unkompliziert dort Hilfe leisten wo sie gebraucht wird.
Neben unzähligen Geld und Sachspenden, unserer fleißigen Nähgruppe und unfassbar viel Manpower ist unser Lager das Fundament unserer Arbeit gewesen.

Nur durch die kostenlose Bereitstellung eines Lagerraums durch Lagerraum 365 in Köln-Ehrenfeld war es uns möglich einen zentralen Anlaufpunkt für Spender und Spendenabnehmer zu bieten.

Wegen erhöhter Nachfrage kann uns der bisherige Lagerraum nicht mehr unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden und wir stehen - wenn es schlecht läuft - in 14 Tagen mit Sack und Pack auf der Strasse.
Dies wäre für die Menschen denen wir helfen eine fatale Entwicklung. Leider ist Geld auch bei uns - als gemeinnütziger und ehrenamtlicher Verein - eine äusserst knappe Ressource.

Um unser aktuelles Lager zumindest übergangsweise weiter zu finanzieren, benötigen wir pro Monat rund 240 Euro. Um uns Luft bis Anfang 2017 zu verschaffen, benötigen wir 1000 Euro.
Die Vergangenheit hat uns gezeigt wie hilfsbereit Menschen sind.
Leistet daher bitte einen kleinen Beitrag zu etwas großem.
Gemeinsam können wir weiterhin Großartiges erreichen!

Wir haben bisher mit Schulen und Kindergärten, sowie anderen Einrichtungen und Institutionen tolle Projekte umgesetzt und betreut. Wir wurden von der KISD (Köln Internation School of Design) im Rahmen eines Kunstprojektes vorgestellt und von DOMiD (Dokumentationszentrum und Museum für die Migration in Deutschland) als gelungenes Beispiel des zivil-gesellschaftlichen Engagements auf dem Landesfest NRW prämiert. Um diese notwendige Arbeit fortsetzen zu können, freuen wir uns auf eure Hilfe.

Für weitere Informationen besucht uns gerne unter www.easywelcomekoeln.de, oder schreibt uns eine E-Mail an info@easywelcomekoeln.de.

EWK dankt!



Hilf mit, das Projekt zu verbreiten