Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Casa do Axé - Capoeira de Besouro Hamburg

Hamburg, Deutschland

Finanziert Casa do Axé - Capoeira de Besouro Hamburg

Hamburg, Deutschland

In unserem Kulturzentrum Casa do Axé trainieren wir Bewegungen & Musik der brasilianischen Kampfkunst Capoeira, machen Musik und treffen uns als Gemeinschaft.

Ilka H. von Associação de Cultura Afrobrasileira Hamburgo e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit Mai 2016 hat unsere Capoeira Gruppe das große Glück, einen eigenen Trainingsraum in Hamburg zu haben, die Casa do Axé !

Unsere Trainer*innen unterrichten uns hier in den Bewegungen, der Musik und der Geschichte der afrobrasilianischen Kampfkunst Capoeira. Diese einzigartige Verbindung von Kampf, Tanz, Akrobatik und Musik wurde während der Kolonialzeit von den nach Brasilien verschleppten Sklaven als Widerstandsform entwickelt und wird inzwischen von Menschen auf der ganzen Welt praktiziert. Sie ist eine besondere Form des körperlichen Ausdrucks und der Kommunikation mit dem Gegenüber.
Doch unsere Casa ist viel mehr als nur ein Trainingsraum. Wir treffen uns hier um mit Anderen in der Roda* Capoeira zu spielen, zu kochen, oder Samba zu spielen. Es ist ein Raum, in dem wir unsere Gemeinschaft leben und der uns jederzeit offen steht.

Da wir noch eine recht kleine Gruppe sind, benötigen wir Unterstützung bei der Finanzierung dieses Sport- und Kulturzentrums - die Mieten in Hamburg sind bekanntlich nicht die günstigsten ;)
Wir freuen uns über jede Spende, egal in welcher Höhe, die uns hilft diesen wunderbaren Raum zu ermöglichen!

Macht euch ein eigenes Bild - werft einen Blick in die Casa do Axé in der Bildergalerie!
Gerne könnt ihr uns auch besuchen und unseren Raum selbst erleben.


* Die Roda ist das eigentliche Spiel der Capoeira: die Gruppe steht im Kreis, macht Musik und singt, während in der Mitte zwei Capoeiristas miteinander spielen, das heißt zwischen ihnen einen improvisierten Dialog aus Capoeira-Bewegungen entstehen lassen.

Weiter stöbern auf der Website unserer Capoeira-Gruppe: www.capoeiradebesouro.de

Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über