Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

FC Reichstorf - Sturm Sabine

Reichstorf, Deutschland

FC Reichstorf - Sturm Sabine

Reichstorf, Deutschland

Unser Verein wurde durch den Sturm Sabine am 10.02.2020 um ca. 10.30 Uhr heimgesucht und ein erheblicher finanzieller Schaden ist dadurch entstanden, welcher alleine fast nicht zu tragen ist.

R. Friedl von FC Reichstorf 1932 e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser Verein wurde durch den Sturm Sabine am 10.02.2020 um ca. 10.30 Uhr heimgesucht und ein erheblicher finanzieller Schaden ist dadurch entstanden. Schäden entstanden an folgenden Objekten:

- Fest montierte Werbebanden sowie dessen Eisenkonstruktion und Verblendungen die Einbetoniert waren

- Beschädigung der verankerten Spielstandanzeige die nicht mehr funktioniert.

- Schäden an beiden Toren (Diese wurde aus der Verankerung gerissen und sind Instabil) hier besteht Lebensgefahr aktuell.

- Schaden am Nebengebäude (Kassenhaus) Dieses wurde aus von der Bodenplatte getrennt und durch das Kippen durch einen Holzpfosten gestoppt.

- Schäden an den Holzzäunen für die Montage der Werbeflächen (Auch hier aktuell Lebensgefahr)

- Einbetonierte Fahnennetze beider Seiten wurde aus dem Betonanker gerissen und verbogen. (Einsturzgefahr)

- Und viele weitere diverse Kleinschäden an Gebäude/Vereinsbestandteilen.

In einer Kriesensitzung des Vereins am gestrigen Abend haben wir die auf uns zukommenden Kosten zusammengestellt:

Werbebanden inkl Unterkonstruktionen belaufen sich auf etwa 6.800 EUR

Die Fangnetze inkl. Eisenstangen liegen bei 6.000 EUR 

Die defekte Anzeigetafel beläuft sich mit Stahlkonstruktion auf 3.200 EUR

Die Fussballtore haben einen Gesamtwert von 3.200 EUR

Das Kassenhaus würde bei einer Reperatur ein Eigenregie etwa 900 EUR kosten.

Zusammengerechnet liegen wir bei einem Materialschaden in Höhe von etwa 20.000 EUR zzgl. Beauftragung für Bohr/Bagger und Betonierarbeiten von etwa 2.500 EUR.

Für unseren Verein sind die Gesamtkosten in Höhe von 22.500 EUR fast Aussichtslos diese überhaupt bewältigen zu Können.

Im Namen des FC Reichstorf und allen Mitgliedern, bitte ich sie darum uns zu helfen.

Ich bedanke mich ganz herzlichst 
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020