Deutschlands größte Spendenplattform
15

One Billion Rising - Berlin tanzt gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Ein Projekt von Mädchensportzentrum & Eventcenter im Centre Talma
in Berlin, Deutschland

Unterstützt den diesjährigen Protest "One Billion Rising" in Berlin - spendet für einen Akt der Solidarität - tanzt mit uns gegen Gewalt an Mädchen und Frauen!

Centre Talma
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unterstützt den diesjährigen Protest zu One Billion Rising in Berlin - spendet für einen Akt der Solidarität - tanzt mit uns gegen Gewalt an Mädchen und Frauen! One Billion Rising ist eine weltweite Bewegung, die im September 2012 von der New Yorker Künstlerin und Feministin Eve Ensler ins Leben gerufen wurde. Seither werden zum Valentinstag eine Milliarde (engl. billion) Frauen aufgerufen, ihre Häuser, Schulen, Geschäfte und Arbeitsstellen zu verlassen und gemeinsam öffentlich gegen Gewalt an Mädchen und Frauen zu protestieren.
Diesmal ist alles anders: Durch die Corona Pandemie und die damit zusammenhängenden Auflagen kann die Dance Demo nicht wie in den vergangenen Jahren mit tausenden von Menschen stattfinden. Ausfallen darf sie aber keinesfalls! Sie ist wichtiger denn je, denn die Pandemie hat einen Anstieg der Häuslichen Gewalt zur Folge. Unter dem Motto RISE FOR THE BODIES OF ALL WOMEN, GIRLS & THE EARTH tanzen wir gegen Gewalt an Mädchen und Frauen am 14. Februar 2022 von 17.30 bis 18.00 Uhr vor dem Brandenburger Tor. 
Um auch im Jahr 2022 diese wichtige Aktion veranstalten und die Botschaft aus Berlin in die Welt tragen zu können, benötigen wir eure Spenden, die wir besonders für Öffentlichkeitsarbeit, den Aufbau einer Bühne sowie digitale Unterstützung  einsetzen möchten!