Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Akademie der Vielfalt - der Ort, wo das Andere im Anderen zählt

Mannheim, Deutschland

Akademie der Vielfalt - der Ort, wo das Andere im Anderen zählt

Fill 100x100 portrait andrea frankenbach

Die Akademie der Vielfalt ist ein Ort, an dem Menschen, die im Leben durch eine besondere Erfahrung, die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe oder ihre Lebensumstände geprägt wurden, als Experten eigene Kurse oder Workshops abhalten können.

A. Frankenbach von Interkultur in Aktion gUG (haftungsbeschränkt)Nachricht schreiben

Die Akademie der Vielfalt ist ein Ort des Austauschs, wo das Andere im Anderen zählt und das Außer-Gewöhnliche zu einem Schatz für alle wird.

 
Interessierte erwarten abwechslungsreiche und bunte Kurse, Workshops und Vorträge, die die ganze Vielfalt des Lebens abdecken.

 
Das Besondere? 

Unsere Kursleitenden (oder Vielfalts-Experten), der Veranstaltungsort und unser Ansatz: Unsere Kurse sind kostenlos, damit sie für alle Menschen offen sind.

Unsere Vielfalts-Experten sind Menschen, die im Leben durch eine besondere Erfahrung, die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe oder ihre Lebensumstände geprägt wurden und oft sogar Ausgrenzung und Stigmatisierung erleben mussten.
In der Akademie der Vielfalt können sie nun als Experten agieren und es findet ein Austausch auf Augenhöhe statt – also Empowerment, Inklusion und Teilhabe in ihrer reinsten Form.

Unterstützt werden die Vielfalts-Experten durch Kursassistenten, die ihnen all die Unterstützung bieten, die sie sich wünschen.

Wenn du mehr wissen möchtest, schau dir doch unseren Imagefilm auf Vimeo an: https://vimeo.com/171954950