Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Monsanto-Tribunal & People´s Assembly in Den Haag, Oktober 2016

Den Haag, Niederlande

Monsanto-Tribunal & People´s Assembly in Den Haag, Oktober 2016

Fill 100x100 bp1469552282 gerindo 26 7 16

Spendensammlung "Monsanto-Tribunal & People´s Assembly". Eine internationale Initiative der Zivilgesellschaft, um Monsanto für Menschenrechtsverletzungen, für Verbrechen gegen die Menschlichkeit und für Ökozid auf den rechtlichen Prüfstand zu stellen

G. Kamid Kartadinata von Stichting Monsanto TribunalNachricht schreiben

Liebe Unterstützer des Monsanto Tribunals,
 
Das Monsanto Tribunal und People’s Assembly haben statt gefunden 
und waren ein großer Erfolg!
 
Dank Eurer Hilfe haben wir 2 wichtige Zeugen nach Den Haag fliegen können! 
Obwohl wir unser Spendenziel auf betterplace nicht erreicht haben, konnte dank Spenden aus anderen Ländern, sowie durch einzelne Großspender, das gesamte Programm durchgeführt werden.
 
Die Anhörungen bei dem Monsanto Tribunal waren sehr beeindruckend. Weltweit wurden zwei Tage lang die Aussagen von ZeugInnen, die Plädoyers der AnwältInnen und die erste Reaktion der RichterInnen gespannt verfolgt. 750 TeilnehmerInnen aus 30 Ländern waren nach Den Haag gekommen, tausende verfolgten das Geschehen über Livestream und soziale Medien und das Medienecho auf das Tribunal war groß. Sowohl die gehörten Opfer, als auch die ExpertInnen sprachen ihren Dank aus, mit dieser wichtigen internationalen Plattform eine Stimme bekommen zu haben; eine sehr gut dokumentierte Stimme in diesem neuen Prozess transnationale Konzerne für ihr Handeln zur Verantwortung zu ziehen.

Auf Facebook, gibt es bereits viele Bilder und Videos zu sehen. Ihr könnt sie dort auch ansehen ohne einen eigenen Facebook Account zu haben. In den kommenden Wochen werden wir weiter Kurzinterviews mit den Zeugen, Experten und Anwälten, sowie den Sprechern der People’s Assembly auf diese Seite stellen. Wir werden all das auch auf unserer Webseite veröffentlichen, genauso wie die Anhörungen beim Tribunal und die schriftlichen Zeugenaussagen in verschiedenen Sprachen. 
 
Die RichterInnen werden nun sorgfältig die Beweise in den Schriftsätzen (legal briefs) und den Zeugenaussagen prüfen, um die sechs gestellten Fragen entsprechend der Referenzgrundlagen (terms of reference) des Tribunals zu beantworten. Das juristische Gutachten werden sie bis spätestens nächsten Frühling präsentieren. 
  
Wir möchten Euch für Eure wertvolle Unterstützung danken.
Ohne Euch wäre das Tribunal nicht möglich gewesen. Bleibt dabei und folgt uns auf den sozialen Medien. Zeigt Eure Unterstützung und teilt die Nachrichten wo und wann immer ihr könnt. 
Zusammen werden wir die Ära der Vergiftung und Ausbeutung der Erde beenden und übergehen zu einem Zeitalter wo wir mit der Natur zusammenarbeiten anstatt gegen sie Krieg zu führen.

Dies ist ein durch die Maecenata Stiftung, München/Berlin gefördertes Projekt: https://www.betterplace.org/c/hilfe/was-ist-maecenata/

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten