Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

19.-23.09.2016 KASTRATIONSAKTION in Copaceni-Gemeinsam für Gabi

Ilfov Copaceni, Rumänien

19.-23.09.2016 KASTRATIONSAKTION in Copaceni-Gemeinsam für Gabi

Fill 100x100 default

Kastrationsaktion Copaceni/ RO im September 2016. 3 Gruppen: Initiative für Strassentiere e.V.,People4Pets e.V. und Help Gaby´s Romanian stemmen dieses Projekt gemeinsam für Gabi. Kastrationen retten Leben und verhindern das Elend von Strassentieren.

M. Höllein von Initiative für Strassentiere e.V.Nachricht schreiben

Wir starten ein Kastrationsprogramm in Copaceni (Rumänien) 19.09.2016-23.09.2016

Bereits im Mai diesen Jahres wurde erfolgreich ein erster Kastra-Tag in Copaceni durchgeführt, bei dem die (einkommensschwache) Bevölkerung aus dem Dorf eingeladen war ihre Hunde und Katzen kostenlos zur Kastration zu bringen. Ca. 30 Tiere waren geplant, stolze 51 sind es am Ende auch Dank des professionellen Tierärzteams (RAR) geworden. Die Anfrage der Dorfbewohner war enorm!! Wir waren begeistert und überwältigt wie viele ihre Tiere freiwillig zur Kastration brachten, denn das hatte keiner erwartet. Am Ende mussten sogar Besitzer vertröstet, und ihre Tiere auf eine Warteliste gesetzt werden.

Von der Nachfrage motiviert wurde getagt: Ja, wir würden in diesem Ort gerne weiter helfen! Das Problem: Ein Kastra-Tag mit 30 Tieren kostet ungefähr 1.000 €, die wir nicht "mal eben so" in der Kasse haben.

Tierschützer und Herzensmenschen wie Gabi sagen nicht nein, wenn Welpen hilflos auf der Müllkippe liegen oder bei ihr vorm Tor "abgeladen werden". Alleine in den Monaten März bis Juni 2016 hat Gabi über 30 Welpen aufnehmen müssen.

Tierarztkosten, Futter und dieser endlose Kampf gegen die anhaltende Welpenflut nagen an dem bisschen Geld was sie hat und an der Kraft sich tag täglich auf´s Neue diesem Kampf zu stellen.

Wir müssen daher dringend etwas tun und Es gibt NUR EINE Lösung: Welpenflut stoppen!
KASTRATIONSAKTION: 19.09.2016-23.09.2016 bei Gabi in Copaceni

Von alleine werden die Dorfbewohner nicht zum Tierarzt gehen. Der Weg in die Stadt ist weit, die Gehälter niedrig, und die Bereitschaft das bisschen Geld was man hat in Hunde & Katzen zu stecken, geht gegen null.

Ein mobiles Einsatzfahrzeug von RAR (Romanian Animal Rescue) mit einem Team aus Tierärzten und Helfern wird nach Copaceni kommen und die Kastrationen durchführen.

*3 Gruppen = 1 Ziel*
"People4Pets e.V.", "Initiative für Strassentiere e.V." und die belgische Facebook-Gruppe „Help Gaby´s Romania Dogs“ starten eine Kooperation. Gemeinsam wollen wir gern regelmäßige Kastrationsaktionen ermöglichen, aber ohne Ihre Hilfe ist dies nicht möglich!!!!
Wir schaffen es nicht alleine, aber gemeinsam können wir viel erreichen.

1 Kastration RETTET mind. 12 Leben pro Jahr (2 Würfe einer Strassenhündin mit a 6 Welpen)
1 Kastration kostet 25,00 €.

Unser Ziel sind 50 -100 Tiere bei der Aktion kastrieren zu lassen.

Der Countdown läuft!
Unterstützen Sie uns, das Elend von kleinen Hunde- und Katzenkindern, die auf der Straße geboren werden, zu verhindern. Sie sind hilflos und haben keine Zukunft auf der Straße.

Bitte helfen Sie uns!!!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten