Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Tiergestützte soziale Arbeit

München, Deutschland

Tiergestützte soziale Arbeit

Fill 100x100 dsc 9701

Tiere: Bienen, Hühner.

B. Kopp von Förderverein Perlacher Herz e. V.Nachricht schreiben

Der Kontakt mit Tieren ermöglicht es Menschen, sich selbst zu erkennen und sich ihrer Fähigkeiten und Ressourcen bewusst zu werden. Mit dem Tier als Medium können Menschen unterschiedliche Aspekte in ihrem Leben (wieder) entdecken und nutzbar machen, wie zum Beispiel:
Empathiefähigkeit, Selbstvertrauen, Nähe-Distanz-Verhalten, nonverbale Kommunikation, Beziehungsfähigkeit, Grenzen setzen und aufrecht erhalten, Selbstvertrauen, Selbstwert, Urvertrauen, Lebensfreude, Bewegung, Feinmotorik …
Tiere steigern des Weiteren die Aktivität und die Aufmerksamkeit, sie regen die Sinne an, fördern Kommunikation und Sozialkontakte und leisten einen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheit. Sie geben dem Alltag eine Struktur, vermindern Angst, senken den Blutdruck und können die Stimmung heben.
Bei der Begeisterung darf man jedoch die Belange und Bedürfnisse der Tiere nicht aus dem Blick verlieren. Die Begegnungen zwischen Mensch und Tier sollten für beide Seiten angenehm sein und die Haltung der Tiere artgerecht sein.

Um den Kindern beim gemeinsamen Essen jeweils ein Ei von den eigenen Hühnern zukommen zu lassen, ist es nötig die Hühner artgerecht zu halten, regelmäßig zu füttern und medizinisch betreuen zu lassen..

Weiter gehören zu unserer tiergestützten sozialen Arbeit auch Bienen. Der wichtigste Ansatz ist, dass die Kinder und Jugendlichen die Angst vor Bienen abbauen. Durch die professionelle Betreuung durch einen Imker sollen sie die Produktionskette der Honigherstellung kennenlernen.

Dieser Projekt wurde von www.werte-botschafter.de ausgezeichnet. Das hierfür erhaltene Zertifikat können Sie sich hier ansehen. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140