Tierschutzverein Mittweida

Ein Hilfsprojekt von „Tierschutzverein Mittweida“ (U. Mehlhorn) in Mittweida, Deutschland

93 % finanziert

U. Mehlhorn (verantwortlich)

U. Mehlhorn
Ich bin Mitglied in unserem ortsansässigen Tierschutzverein in Mittweida.

Unser Verein stellt sich die Aufgaben:

Den Tierschutzgedanken zu vertreten und zu fördern.
Durch Aufklärung, Belehrung und gutes Beispiel Verständnis für das Wesen der Tiere zu wecken.
Das Wohlergehen der Tiere zu fördern.
Tierquälerei, Tiermisshandlung und Tiermissbrauch zur Anzeige zu bringen und deren strafrechtliche Verfolgung ohne Ansehen der Person des Täters zu veranlassen.
Das Kastrationsprogramm für frei lebende Katzen durchzusetzen, um die unkontrollierte Vermehrung zu senken.

Leider gibt es zu wenig Menschen, die sich für den Tierschutz einsetzen und auch die finanziellen Mittel sind sicherlich wie bei jedem Tierschutzverein sehr gering. Deshalb wollen wir hier bei betterplace versuchen einige Geldspenden zu erhalten für unser größtes Ziel, die Kastration von frei lebenden Katzen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung im Name der Tiere des Tierschutzvereins Mittweida

tierschutz-mittweida.de

Weiter informieren:

Ort: Mittweida, Deutschland

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an U. Mehlhorn (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …

Tierschutzverein Mittweida sucht auch freiwillige Helfer:

Zu den Zeitspenden-Suchen