Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 16

Beendet Gemeinsam gärtnern in Heinersdorf! - Interkulturelles Gartenprojekt

Gemeinsam gärtnern in Heinersdorf! Seit Anfang September ist eine ungenutzte Wiese zum Interkulturellen Treffpunkt für Geflüchtete und Heinersdorfern geworden. Gemeinsam treffen sie sich mittwochs 15:30 zum gemeinsamen Gärtnern, Bauen und zum Reden.

T. Oosterwoud von Denk-mal-Kultur e.V.Nachricht schreiben

Gemeinsam Gärtnern geht gut! Seit August 2015 leben Flüchtlinge in unserem Ortsteil Heinersdorf. Anfang September begannen wir, gemeinsam mit interessierten geflüchteten Menschen und Heinersdorfern auf dem Grundstück der Kirchengemeinde zu gärtnern. Der Zuspruch war von Beginn an unerwartet hoch: ca. 20 - 30 Menschen treffen sich mittwochs zum gemeinsamen Gärtnern, Bauen, Kreativsein. Heinersdorfer und Flüchtlinge machen einfach etwas miteinander. Wir erständigen uns mit Händen und Füßen, Englisch, Russisch, Deutsch. Wir graben gemeinsam um, pflanzen und säen und inzwischen ernten wir schon gemeinsam Salat, Mohrrüben, Basilikum und Bohnen. Wir haben Tische gebaut, Gartendeko getöpfert und schöne Blumentöpfe gestaltet - siehe Fotos.

Gefördert wird das Projekt im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.
Jedoch reichen diese Förderungsmittel nicht aus, um unser Gartenprojekt komplett zu finanzieren,
weshalb wir Sie nun um Ihre Mithilfe bitten. Die gute Nachricht ist: für jeden gespendeten Euro gibt der Landkreis Oder-Spree einen ganzen Euro dazu!