Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Hood Training schafft Perspektiven

Fill 100x100 default

Hood Training hilft überall dort, wo es einen besonderen Ansatz braucht, um Jugendliche zu erreichen. Unsere Hood Trainer holen sie in ihrer aktuellen Lebenssituation ab und nutzen ihr Interesse an Sport.

Isabel N. von Aktion Hilfe für KinderNachricht schreiben

Mit einem kostenlosen Sportprogramm und sozialen Projekten setzen wir uns für Kinder und Jugendliche in sozialen Brennpunkten ein.

Wir zeigen ihnen neue Perspektiven und einen Weg zum konstruktiven Umgang mit Aggressionen. Beim Hood Training geht es um Kommunikation und Integration, Gewaltprävention und die Förderung sozialer Kompetenzen durch Sport.  
Unsere Hood Trainer nutzen unter anderem den Trainingsansatz der Sportart Calisthenics, um Jugendliche dort abzuholen, wo sie leben. Die Sportart integriert sich optimal in die Interessen vieler Jugendlicher und spricht auch Kinder aus Stadtteilen mit erhöhtem Entwicklungsbedarf an, die sonst nicht von außerschulischen Angeboten erreicht werden.
 
Das offene Trainingsangebot für Kinder und Jugendliche wird größtenteils über Spenden finanziert. Dabei sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen! 

Supportet uns mit einer Spende und helft uns, Hood Training weiter nach vorne zu bringen. Gemeinsam können wir Großes erreichen!  Denn oft sind es nur Kleinigkeiten, die fehlen: Springseile, Sandsäcke, Boxhandschuhe usw.

Neben der Offenen Kinder- und Jugendarbeit bietet Hood Training auch weitere Leistungen an, wie z.B. Workshops, Schul-AGs und Camps. 

Regelmäßige Infos zu uns und unseren Projekten findet Ihr auch online auf www.facebook.com/hoodtraining oder auf www.hoodtraining.de 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten