Deutschlands größte Spendenplattform

Beendet Aufklärung zu Genitalverstümmelung - Burkina Faso

Ouagadougou, Burkina Faso

Aufklärungsprojekte des Förderkreis 2013 in Burkina Faso, Westafrika

R. Fährmann
R. Fährmann schrieb am 16.03.2013

Aktuell leitet Regina Fährmann verschiedene Aufklärungsprojekte über Genitalverstümmelung bei Mädchen und Frauen in Burkina Faso. Mehr dazu kann zeitnah in den aktuellen Rundbriefen aus Afrika von Regina Fährmann nachgelesen und miterlebt werden.

 

Die Durchführung und Begleitung der Aufklärungsprojekte in Westafrika erfolgt ehrenamtlich von Regina Fährmann und den Freunden des "Förderkreis AIDS- (und FGM-)Aufklärung e.V." Durch die Aufklärungsprojekte in Westafrika entstehen verschiedene Aufwendungen die vom "Förderkreis AIDS- (und FGM-)Aufklärung e.V." finanziert werden. 

 

Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.