Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Bausteine für Kamerun

Maroua, Kamerun

Bausteine für Kamerun

Fill 100x100 bp1509359608 klaus klein

Lumière-Cameroun hilft Frauen in Nordkamerun auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung. Der Bau eines Klassenraumes für die Alphabetisierung von Frauen und einer Ausbildungswerkstatt für Schneiderinnen ist ein Schritt auf diesem Weg.

K. Rathgeber von AFRIKA-Projekte e.V.Nachricht schreiben

Das Projekt "Bausteine für Kamerun" soll helfen, dass der Verein Lumière-Cameroun einen Klassenraum für die Alphabetisierung von Frauen, eine Ausbildungswerkstatt für Schneiderinnen sowie Büros für die Verwaltung und sonstige Nebenräume bauen kann.

Lumière-Cameroun ist ein überkonfessioneller, apolitischer und gemeinnütziger Verein (frz. Association) nach kamerunischem Recht, der ähnlich dem deutschen „eingetragenen Verein“ nicht wirtschaftliche Zwecke verfolgt.

Lumière-Cameroun hilft Frauen in Nordkamerun und unterstützt sie auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Verbesserung ihrer Lebenssituation mit dem Ziel, dass die Frauen und ihre Familien die Armutsgrenze überwinden.

Die Aktivitäten von Lumière-Cameroun gliedern sich in folgende Bereiche:
- Lumière-ABC, Alphabetisierung von Frauen
- Lumière – Formation, Ausbildung von Schneiderinnen
- Lumière – Micro-Crédit, Kleinstkedit als Startkapital für Schneiderinnen
- Unterstützung von Frauengruppen für eine nachhaltige Entwicklung
- Lumière-Eau - Brunnenbau, den "Wasser ist Leben"

Seit seiner Gründung im Jahr 2007 befindet sich der Vereinssitz in angemieteten Räumen im Stadtzentrum von Maroua. Lumière-Cameroun hat das Gebäude umfangreich Instand gesetzt und einen Mietvertrag über 10 Jahr abgeschlossen. In dieser Zeit zahlt der Verein eine geringere Miete, um die Investitionskosten zu amortisieren. 

Mit dem hier beschriebenen Projekt möchte sich Lumière-Cameroun in Maroua etablieren und seine Aktivitäten zum Wohle der Frauen in Maroua und in den ländlichen Zonen ausweiten. Der Verein verfolgt damit auch das Ziel, unabhängig von einem Vermieter zu sein und die monatlichen Mietzahlungen zu sparen. Das Projekt ist eine große Herausforderung und ein großer Schritt in Richtung Autonomie.

Die Realisierung des Projekts wäre eine wesentliche Verbesserung für die Schülerinnen und Auszubildenden in Maroua. Ihnen werden größere Räume und angenehme Freiflächen in den Pausen zur Verfügung stehen. Der Zugang zum Gelände kann kontrolliert werden, was die Sicherheit erhöht.

Ein Hauptanliegen des Vereins ist, die Unterstützung von Frauengruppen in ländlich geprägten Gebieten weiter auszubauen. Das Programm „Unterstützung von Frauen für eine nachhaltige Entwicklung“ wird innerhalb der Aktivitäten des Vereins einen höheren Stellenwert haben. Diese Gruppen werden von einem Team gecoacht. Dieses Team benötigt als Basis für ihre Arbeit eine effektive Verwaltung. Die Leiterinnen und Lehrerinnen der Gruppen treffen sich regelmäßig zu Aus- und Fortbildungsveranstaltungen und benötigen einen großen Saal.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten