Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Projekt "Haus der StrassenEngel" Hilfe für Obdachlose und Bedürftige

Hanau, Deutschland

Projekt "Haus der StrassenEngel" Hilfe für Obdachlose und Bedürftige

Fill 100x100 unbenannt5

Das Haus der StrassenEngel ist eine Begegnungsstätte für Obdachlose und von Altersarmut betroffene Menschen. Es ist eine Anlaufstelle zum täglichen Aufenthalt. Wir bieten gemeinsame Mahlzeiten, Kleiderkammer, Notschlafplätze, ärztl. Versorgung u.v.m.

S. Assmann von StrassenEngel e.V.Nachricht schreiben

Das „Haus der StrassenEngel“ ist:
• eine Anlaufstelle für ältere Menschen, die an der Armutsgrenze leben
• eine Anlaufstelle für Obdachlose
• eine Begegnungsstätte für ehrenamtliche und freiwilligen Helfern, bedürftige ältere Menschen und Menschen, die obdachlos sind
• ein Kommunikations-Zentrum in dem man Telefone, PC und WLAN Nutzen kann
• eine Anlaufstelle, in der wir Unterstützung bei der Kommunikation mit Ämtern und Behörden anbieten

Wir bieten im „Haus der StrassenEngel“
• die Nutzung von sanitären Anlagen, Toiletten und Duschen 
• die Nutzung von Spinden zur Aufbewahrung von persönlichen Dingen und Wertgegenständen 
• jeden Tag eine warme Mahlzeit sowie eine Tee-/Kaffee-Stube in Kombination mit einer Bücher-Ecke einrichten,
• Notschlafplätze – vorwiegend in den kalten Jahreszeiten
• Hygieneartikel, sofern durch Spenden vorhanden,
• eine Kleiderkammer, sofern Kleidung durch Spenden erhalten,
• Schlafsäcke und Iso-Matten, sofern durch Spenden erhalten,
• eine Straßen-Ambulanz mit ehrenamtlichen Ärzten zur Erstversorgung und Beratung bei akuten und chronischen Erkrankungen
  Kältebus/Sozialfahrzeug

Wir konnten dank vieler Spenden und Unterstützer unseren Traum verwirklichen und haben im Dezember 2016 nach sehr umfangreichen Sanierungsarbeiten das Haus der StrassenEngel im Gebäude des Nordbahnhofs einweihen können. Im März 2017 fand die offizielle Eröffnung des Hauses statt, das seitdem einen immer größer werdenden Zulauf erfährt.

Vieles haben wir bereits erreicht, aber es bleibt noch viel zu tun! Im Januar 2018 wollen wir damit beginnen, den Keller des Gebäudes zu sanieren, um dadurch zusätzlichen Platz zu gewinnen. Die Größe der Kellerräume beträgt ca. 100 qm. 

Es soll unter anderem eine größere Kleiderkammer entstehen, denn unsere derzeitige Kleiderkammer ist viel zu klein und platzt aus allen Nähten.

Weiterhin planen wir einen Lagerraum für Lebensmittelspenden, um diese bis zur Weitergabe bzw. Verarbeitung besser lagern zu können.

Einen Raum möchten wir zur Erweiterung unserer Notschlafplätze einrichten. Momentan können wir leider nur sechs Notschlafplätze anbieten, was nicht ausreicht, um den Bedarf, insbesondere in der kalten Jahreszeit, zu decken.

Und schließlich benötigen wir einen Werkstattraum. Unter den Helfern sind viele begabte Handwerker, so dass wir die meisten Arbeiten, die im und am Gebäude anfallen, selbst erledigen und dadurch das Geld für teure Firmen sparen können.

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende, damit wir unsere Ziele weiter verwirklichen können!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten